Bmw e46 HIFI Anlage "überfordert"?

1 Antwort

Ist es möglich das die Boxen im Front system bzw komplett mehr leistung bringen als dein Subwoofer? Sprich...

Du drehst auf sagen wir mal 40 Vol. Normale Boxen vom Bmw geben gut leistung und der Subwoofer ist bei 20 vol schon am limit und fängt dort an zu verzerrt sodass kein bass mehr kommt. würde dir sagen, hol dir einen subwoofer mit mehr leistung liegt definitv an dem subwoofer oder du stellst ihn ein wenig um könnte auch an der einstellung liegen... Aber 200Watt für einen Subwoofer sind sehr sehr wenig soviel hat gerade mal mein 5.1 system am pc ^^ ich empfehle MIND 500Watt und dazu dann noch ne schöne endstufe... wenn du dich nicht so gut auskennst... kannst du auch ruhig einen subwoofer mit 500watt holen und eine endstufe nehmen mit einwenig, weniger watt sodass du die endstufe schön aufdrehen kannst, musst dadurch dann kein profi beim einstellen sein...

Danke dir, sowas in der Art dachte ich mir auch schon...

Habe auf Amazon ein Kit für 200 Euro gefunden, Subwoofer + Endstufe von Crunch, denke das sollte ne Verbesserung bringen, oder?

https://www.amazon.de/Crunch-CBP1000-Audio-Verst%C3%A4rker-schwarz-250-Hz/dp/B006YALA90/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1526589993&sr=8-1&keywords=crunch+subwoofer

0
@MessiFan00

Puh... Also da ich selber hier noch einen 350Watt rms subwoofer stehen hab, weiß ich das die auch ihren druck hinkriegen... Jetzt ist nur die Frage welches radio du hast, wenn du dort einstellen kannst, das der "Bass" nur vom Subwoofer abgespielt wird und die restlichen töne nur die normalen Boxen kriegen, solltest du mit dem Kit recht gut fahren KÖNNEN. Den bass wirst du aufjedenfall hören bzw spüren...

https://www.amazon.de/dp/B00JGFZZPK/ref=psdc_10723451_t1_B006YALA90

Ich hatte diesen mal in einen Wagen eingebaut, funktioniert Super, hat guten Bass, und dröhnt gut ^^ hat man 4 Häuser weiter noch gehört obwohl die karre zu war :)

0

200 Watt gegen 500 Watt tauschen? Das bringt hörbar nicht viel, denn was bei der Leistung nach einer Verdoppelung aussieht ist akustisch nur ein Klacks.

Also 1.000 Watt sollte jeder Sub schon bringen (im Auto).

Solche Fragen kommen immer wieder. Es wäre gut, wenn die Fragesteller mal eine App auf ihr Handy laden würden womit man den Pegel messen kann. Nur mit den Begriffen laut, leise udgl kann man hier wenig anfangen.

0
@klamadu

hier kommt es ja auf die RMS-Leistung an, die RMS-Leistung meines Subs liegt nicht bei diesen 200w. Sollte niedriger sein.

& das unendliche Geld habe ich auch nicht, deshalb suche ich nach einer Lösung die Preis/Leistungs technisch gut ist.

0

Car Hifi, Checkliste

Hallo, habe mir paar Sachen gekauft, jetzt wollte ich wissen, ob ich alles habe, was zum Betrieb gebraucht wird: Die Endstufe Mac Audio zxs 2000 Kondensator: hifonics 1000 hfc Subwoofer: Hertz Es F30.5 Sämtliche Kabel Sicherung Was fehlt?

Lg Creme

...zur Frage

Auto HiFi anlage welche endstufe brauche ich?

Also,ichhab mir einen Subwoofer gekauft von jbl der hatt 1600w, 400w rms,4 ohm,welche endstufe währe gut für den,wieviel watt mus sie haben?

...zur Frage

Wie kann ich einen subwoofer mit Car hifi Endstufe über normalen Strom bedienen? Wie viel maH Muss das 12 V Netzteil haben?

Ich habe in der Garage einen Subwoofer eine Endstufe sowie einen Kondensator gefunden. Möchte diesen gerne zusätzlich zu meiner Anlage schalten. Was benötige ich dafür für ein Netzteil?

Um mir Blöde Antworten zu ersparen sage ich gleich vorraus dass ich von car hifi 0 Plan habe.

Freue mich über schnelle Antworten.

Lg Andre

...zur Frage

Passiven Subwoofer an 60W Anlage anschließen und trotzdem volle Leistung?

Hey Leute. Ich will mir bald einen Subwoofer hohlen mit 600W Höchstleistung und 200W Dauerbetrieb. Allerdings habe ich nur eine 60W Anlage. Jetzt wollte ich fragen ob ich den Subwoofer dann trotzdem mit über 60W nutzen kann.

Lg

...zur Frage

Car Hifi 2 gebrückte Kanäle brücken?

Hallo,

ich habe ein Doppelspulen Subwoofer und eine Endstufe, die jeweils auf 2 Kanäle Brückbar ist und eine Tiefpassfilter hat.
Nun liest man viel, dass die Doppelspulen sehr gefährdet sind, wenn die Endstufe das Signal nicht exakt gleichzeitig los feuert. Daher ist mir der Gedanke gekommen, was passieren würde, wenn ich jeweils plus und minus am Subwoofer von beiden Kanälen (Die schon gebrückt sind) zusammen legt. Theoretisch gesehen würden dann beide Spulen immer gleichzeitig ein Signal bekommen.
Aber ich vermute, dass ich dann irgendwas durch feuer z. B. Endstufe oder Subwoofer, weil ich zu viel Volt ausgeben würde...
Ich bin mir aber nicht sicher daher meine Frage, würde es so gehen oder nicht?
Gibt es noch andere Möglichkeiten die beiden Kanäle zu Brücken?

...zur Frage

Renegade 1100 W Endstufe richtige Einstellung?

Hallo, ich habe vor 2 Jahren von einem Freund eine Soundanlage für mein Auto gekauft. Der Subwoofer war (Von Crunch steht aber leider nichts genaueres drauf) von der Optik her dieser http://www.motorbasar.de/crunch-subwoofer-cmaxx-12-400-w-bass-t2258633.html

Ich weiß nicht ob es da von den Watt Zahlen her verschiedene gibt. Die Endstufe war eine 850 Watt von Blaupunkt und der Kondensator ebenfalls von Crunch.

Jetzt hat die Anlage nicht mehr funktioniert und ich habe den Condensator und die Endstufe getauscht (beides Renegade, Endstufe siehe Überschrift). Zusätzlich zum Subwoofer und meinen normalen Auto Lautsprechnern (Renault Clio Standard) hängen noch 2 450 W Lautsprecher (Hutablage) mit dran. Alles ist über X-Chinch stecker verbunden. Soweit funktioniert das auch, doch ich wollte wissen ob jemand weiß wie ich die Regler perfekt einstelle.

Ich habe ein Bild von den Einstellungsmöglichkeiten hinzu gefügt.

Über professionellen Rat wäre ich sehr dankbar ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?