Bmw e46 - Lüfter kaputt wegen Thermostat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, Kühlerlüfter und Thermostat hängen bei den meisten Autos zusammen.

Dadurch das dass Thermostat kein oder ein falsches Signal abgibt weil wegen kaputt sagt die Motorelektronik "Okay, wir wissen nicht ob heiß oder kalt. Aber bevor es zu heiß werden könnte: Bitte Kühlerlüfter volles Rohr!"

Dadurch läuft der Lüfter eben auf volle Pulle obwohl er gar nicht gebraucht wird. Ist aber nicht schlimm, nach dem Wechsel sollte er wieder ganz normal arbeiten.

Viel Spaß noch!

Das beruhigt mich grad total. Hoffentlich ist da nicht mehr kaputt. Vielen Dank für die Info!

0
@anoonym1112

Unwahrscheinlich. Ein ähnliches Problem hatte ich mal bei dem Laguna meiner Frau: Um Automatiköl nachzufüllen habe ich den Stecker des Öltemperaturfühlers abgemacht. Folge: Kühlerlüfter volles Rohr, von Zündung an über Fahren bis Zündung aus...

Nach fünf Tagen (!) hat sie es mir dann gesagt, Stecker wieder drauf und Ruhe war.

0

ich würde mal vermuten das es eine Notlauffunktion ist die eine Zerstörung des Motors durch überhitzung vermeiden soll .

Also  wenn der Termostat wieder richtig arbeitet  dürfte der Lüfter auch wieder normal arbeiten, wenn nicht auf alle Fälle den Fehlerspeicher  löschen lassen  den einem CAN BUS  muß man sagen das instandgesetzt wurde. 

Joachim  

Super, danke für die Nachricht. Mal sehen was morgen kommt

0

Was möchtest Du wissen?