BMW e39 Angel Eyes flackern auch mit Widerstand?

4 Antworten

Bei einem 6Ohm-Widerstand fliessen bei 12V 2A. Damit verbrät ein Widerstand 24 Watt.

Leider rückst du nicht grade üppig mit Informationen heraus, so dass man eigentlich selbstverständliche Angaben erst erfragen muss:

Wahrscheinlich ersetzen die Angel Eyes mit LED's als Leuchtmittel das herkömmliche Standlicht mit Glühlampen? Falls das so sein sollte: Wie viel Watt hat das originale Standlicht pro Seite? I

Ich vermute, dass der Dummy-Widerstand zu viel Strom zieht und dadurch im Steuergerät die Spannung zuammenbricht. Das könnte das Flackern erklären.

Wie hast du den Widerstand angeschlossen?

Was sol ein Spannungsregler bewirken? Sind die vermutlichen LED's nicht für 12V ausgelegt?

Tut mir leid für die späte Antwort!

Ja, die Angel Eyes mit LED's ersetzen die Originalen Glühlampen! Das originale Standlicht hat pro Seite 10Watt.

Den Widerstand habe ich an Plus/Minus Kabeln die vom Scheinwerfer kommen mit den mitgelieferten Stromklemmen angeschlossen. 

https://www.amazon.de/gp/product/B009J4ZUV2/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1

Die LED's sind ausgelegt für 12V, aber es gab vorher die Fehlermeldung das er sie nicht erkennt.

Aber jetzt vor ein paar Wochen hat es aufgehört zu flackern. Keine Ahnung wießo :D

0

Habe gerade erfahren das ich pro Scheinwerfer einen Spannungsregler einbauen sollte. Werde das mal versuchen!

Frag mal hier:

www.motor-talk.de

vielleicht kennt einer das Problem.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?