bmw e38 nur kalte luft aus den lüftern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich gehe von einem defekten Heizungsventil aus. Z. B. hier Teil 6 - da du keine genau Modellvariante deines Wagens angibst kann ich dir nur eine ungefähre Ahnung geben, da es je nach Motorvariante kleinere Unterschiede im Verbau gibt. Manche Modelle haben auch noch eine Zusatzwasserpumpe für den Heizkreislauf, die ebenfalls als Verursachewr in Frage kommt.

http://de.2009.bmwfans.info/parts/catalog/E38/Sedan/Europe/728i-M52/browse/heater_and_air_conditioning/hoses_f_pump_and_valve_autom_air_cond/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte darauf hindeuten, dass dir Kühlwasser fehlt, weil dann der Wärmetauscher kein Wasser mehr hat, oder das Wasser nicht mehr richtig umgewälzt wird. Ernst genug ist diese Beobachtung, weil bei fehlendem Kühlwasser ein kapitaler Motorschaden auftreten kann. Es schütz dich auch nicht die Warnlampe oder das Thermometer, denn diese zeigen nicht mehr richtig an, wenn kein Wasser mehr an den Sensor kommt. Und bei fehlendem Wasser ist der nächste Schritt, herauszufinden, wo das Wasser entweicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Motortemperatur im normalen Bereich?. Prüfe jedenfalls umgehend mal den Kühlwasserstand (Ausgleichsbehälter). Vorsicht, wenn der Motor heiß ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von straight90
28.11.2013, 13:05

kühlwasser ist voll..motor ist im normalenbereich (mitte)

0

eventuell Wärmetauscher defekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach mal das heizungsrädchen aufdrehen und auf "rot" stellen vielleicht?

oder die klimaanlage ausschalten :-0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von straight90
28.11.2013, 13:04

nein ist schon auf rot .. hab ich so privat gekauft den wagen.. der vorbesitzer hat auch keine ahnung

0

Was möchtest Du wissen?