Bmw e38 735i (M62B35) startet nicht mehr Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Könnte an evtl. losen Steckern oder fehlerhaften einbau vom Zündschloss liegen , wenn es wirklich irgendwie an der Software liegen sollte würde ich eher eine Werkstatt aufsuchen bevor du dort zuviel rumfuschst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crack12321
29.08.2015, 22:03

stecker sind fest und zündschloss nicht getauscht da i.O ... sollte nur das stg auf den "neuen" schlüssel programmiert werden... das klappt jedoch nicht da steuergerät nicht gefunden....

werkstatt wusste so auch nichts.... und ich bin kfz´ler... kenntnisse in diesem gebiet sind da

0

Die Wegfahrsperre kann nur durch den BMW Händler wieder zurückgesetzt werden. Dafür wird eine Codenummer benötigt, die aus München kommt. Wenn du jetzt versuchst da etwas in der Elektronik rumzumanipulieren, kannst du dir ziemlich viel kaputt machen. Und es läuft alles über den zentralen Diagnoseanschluß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crack12321
29.08.2015, 22:13

nicht unbedingt... mit einer diagnosesoftware von bmw sollte das klappen... auch schon bei einem anderen bmw so durchgeführt worden mit erfolg.

und schon klar dass alles über die obd buchse läuft

mein momentanes problem ist dass er so gut wie kein stg erkennt...

0

Was möchtest Du wissen?