BMW E36 318i. Wie schneller machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Möglichkeiten wie einen leistungsstärkeren Schalldämpfer, Saugmotor-Tuning durch Optimierung der Einspritzanlage usw., aber das ist alles ziemlich teuer & muss auch von "Fachmannshand" gemacht werden.. außerdem muss man's eintragen lassen und auf den Prüfstand geht es auch noch ----------> das kostet viel Geld & der Verwaltungsaufwand ist ebenso nicht grad gering..

Chiptuning bei einem Saugmotor ist absolut Sinnlos! Das lohnt sich nur bei aufgeladenen Motoren, ansonsten bringt's nix ----------> 'ne spürbare "Mehr-Leistung" wirste somit nicht erreichn..

Und die Tuning-Maßnahmen, die echt was bringen, sind so teuer, dass es sich bei einem E36 der nicht mehr sonderlich viel wert sein dürfte (mehr als 2000 Euro kostet der typische 318er kaum auch wenn er echt super dasteht) mMn sowieso nicht lohnen würde.. musst du zwar selber wissen aber ich würde es seinlassen!

Wenn dir der 318i nicht genügend Dampf hat, kaufe dir doch was Schnelleres! Das wäre der einzige m.E. sinnvolle Lösungsweg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein BMW E36

Du hast doch mit 16 Jahren gar keinen 318er. Und wenn doch, dann bist du ihn noch nie gefahren und weisst gar nicht, ob er Dir zu lahm ist.

Solche Phantasieausbrüche kommen hier täglich. Könnt ihr Kids, die noch gar kein Auto fahren, geschweige denn eines besitzen, euren Mist nicht auf "Instagram" oder ähnlichen Plattformen verbreiten? Da glaubt man euch eher als hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asozial27
27.11.2015, 20:32

Halt mal den ball flach. Wer sagt das ich noch nie damit gefahren bin?

0

Mit Chiptuning - Einfach Automarke & Chiptuning bspw. auf Amazon eingeben... müssten so um die 20€ pro 10ps sein... aber Vorsicht.. wenn man das nicht bei der Behörde genehmigen lässt erlischt die Betriebserlaubniss des Fahrzeug. Heißt soviel du kannst auch ohne Genehmigung fahren, aber wenn die Polizei z.B. bei einer Verkehrskontrolle diesen Chip entdeckt kanns teuer werden. Also wenn du sowas machst, würd ich mir vor dem Einbau schauen wieviel PS er dann mehr hat und dann eine Typengenehmigung besorgen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wem seinen BMW willst "Du" denn schneller machen und warum? "Du" bist doch erst 16 !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asozial27
21.11.2015, 16:38

Ja schon ich meine für später

0

Was möchtest Du wissen?