BMW Blinker blinkt gibt aber man hört das Relai nicht und das Tacho zeigt das blinken auch nicht an?

1 Antwort

Das Geräusch wird durch ein Relais in der Instrumententafel erzeugt. Der eigentliche Blinkgeber sitzt woanders. Quelle (die du auch selbst hättest ergooglen können: http://www.e39-forum.de/index.php?thread/31289-blinkerger%C3%A4usch/&s=1037497fa1748861ecf3540fed74ead0b5e941de&postID=382304#post382304

Der (nicht das) Tacho zeigt die Geschwindigkeit an. Da kann es keine Kontrolllampe geben. Die sitzt neben dem Tacho und nebem dem Drehzahlmesser.

Wenn diese Lampen und die akustische Kontrolle nicht mehr funktionieren, fehlt die Verbindung vom Blinkgeber zu den Armaturen.

Ok, wie kann ich diesen "Fehler" beheben ?

0

Ich weiß ich tue jetzt voll auf "dumm" :)) aber wo ungefähr ist die Unterbrechung. Am Tacho, Steuergerät oder wo ?

0

Achso meinen Sie als "Instrumententafel" das Tacho (ahhhhh) also so wie ich das verstanden habe ist der Relai am Tacho defekt. Jetzt hab ich's verstanden. Ich bedanke mich vielmals bei Ihnen 👍🏽

0
@fragenfragenl

Der Tacho zeigt die Geschwindigkeit an und sitzt im Kombiinstrument. Ebenfalls sitzen im Kombiinstrument das Relais, das das Klacken erzeugt, und die beiden Kontrolllampen.

Wenn der Blinker funktioniert, aber das Klacken nicht und die Kontrolllampen auch nicht, gibt es eine Unterbrechung auf dem Weg ins Kombiinstrument, oder im Kombiinstrument selbst. Das Relais ist wahrscheinlich in Ordnung.

0

Was möchtest Du wissen?