BMW Auswahltag / Vorstellungsgespräch?

2 Antworten

Ich war da zwar noch nie, aber meine Gedanken:

  • Online Test: Rausfiltern der Grunbedingungen, damit nicht Jeder Eingeladen werden muss.
  • Gruppendiskussion: Hier sieht man, wie eine Person sich im Team verhält: Zurückgezogen, Aggressiv, Hartnäckig, Kompromisbereit etc. Da lernt man viel über Menschen und erfährt wie sie ticken. Managerjobs erfordern z.B. andere "Voraussetzungen" als ein normaler Mitarbeiter.
  • Arbeitsprobe: Sehen ob man glücklich ist mit der Arbeit und welche Fähigkeiten schon mitgebracht werden
  • Interview: Vorbereiten! Möglichst viel über die Firma und Arbeit schon wissen, nicht "ihr baut Autos", sondern ihr habt 12 Autos / Jahr im Sortiment und am Besten ist der .... für mich weil... Ich will bei euch arbeiten weil.... Halt eben, mehr Schmackes dahinter ausser "Ausbildungsstelle" oder "Geldverdienen".

Immer gerne genommen ist Allgemeinwissen, aktuelles Geschehen aus Politik und Wirtschaft und der eigene Lebenslauf.

Der Beruf ist Fertigungsmechaniker, ich glaube nicht das sowas wie Politik usw. wichtig ist oder?

0

Was möchtest Du wissen?