bmw 3er als Anfangsauto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem Direktversicherer würdest du nicht mal ein ernst gemeintes Angebot erhalten.

Du solltest mit dem Versicherungsvertreter deiner Eltern sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuer & Versicherung wirst du als Fahranfänger für so ein Auto nicht bezahlen können ..

Ich hatte als erstes Auto einen Audi A3, habe allerdings mit 55 % in der Versicherung angefangen, da ich ein Fahrsicherheitstraining absolviert hatte und trotzdem monatlich 85 Euro Versicherung bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KonYJr 28.12.2015, 20:01

Doch könnte ich schon. Ich kann ungf 1000€ für die versicherung geben (alle 3 monate natürlich)

0

Dafür gibt es rechner wie z.B. diesen hier:

http://www.verivox.de/kfz-versicherungsrechner/

Rechne auch mal damit das das erste Auto einige schrammen im ersten Jahr bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?