BMW 318i Baujahr 2002 Welches Öl?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://www.welches-oel.de/auto/motoroel/?p=1

Alle ÖL sind richtig außer die für Salat da alle BMW  ÖL Säufer sind ist spielt es keine Rolle was drin ist es muss nur genug drin sein .

Hallo!

Einen E46-Benziner kann man mit 10W40 betreiben ----> das reicht aus bzw. teures Synthethiköl ist eigentlich Geldschneiderei, das die Werkstätten nur deswegen verkaufen wollen, weil sie damit mehr verdienen. Man muss lediglich auf die Freigabe der BMW AG achten, die steht jedoch auf der Verpackung.

Ich würde ansonsten nochmal nach dem Ölwechselzettel im Motorraum suchen, da sollte die letztmals eingefüllte Marke stehen bzw. auch die Viskosität!

Weiterhin gute Fahrt :)

Empfohlen wird 5w40 Vollsynthetisches Öl der Spezifikation SAE A3. 
Das bekommt man bei jedem Baumarkt, der 5L Kanister für ca. 30€ 

Bei dem wo ich am Wochenende gekauft habe war sogar die Freigabe für deinen drauf. 

Die frage ist welches Öl ist gerade im Motor drin , das füllst auch erstmal wieder rein !

Für den nächsten Ölwechsel wäre meine Empfehlung 5W-40 oder 0W-40 nach BMW LL01 oder LL04

Von 5W-30 wird dir eigentlich fast jeder BMW Tekkie abraten .

Was möchtest Du wissen?