Bmw 318d, Motor ( zittert, knistert) beim Kaltstart ist das normal?

1 Antwort

Versuchs mal im BMW Forum. Ein paar mehr angaben zum Auto und wie lange die Geräusche bleiben wären aber auch dort hilfreich

Diesel oder Benziner BMW?

Hallo Leute,

ich habe mir ein BMW 320d gekauft. Baujahr 2005, mit 135000 km. Ich habe gehört das Benziner viel besser sind. Was meint ihr ? hat der diesel mit 163 PS auch einen guten sound oder garnicht ? Das ganze verunsichert mich. Also pro Jahr werde ich aufjedenfall schon viel fahren. Ich fahre im Sommer oft in andere Länder. Gibt es bei diesem Auto Probleme mit der Steuerkette ?

Freue mich für antworten

...zur Frage

Versicherung melden bei anderem benzin?

Fahre zurzeit einen Benziner, möchte aber einen Diesel da ich weite Strecken fahre. Das Fahrzeug ist genau baugleich nur dass meiner ein Benziner ist und ich den selben als Diesel will. Muss ich das der Versicherung melden oder kann ich einfach die Kennzeichen von meinem Ran machen

...zur Frage

Was ist besser Benziner oder Diesel Fahrzeug?

Bitte mit vor und nach Teile

...zur Frage

Wieso haben BMW Diesel einen Ölmessstab und Benziner keinen?

Zum Beispiel E90 320d hat einen 320i hat keinen. Wieso genügt beim Benziner der elektronische Sensor?

...zur Frage

Wie fahre ich ein Automatik oder einen Benziner?

Hey Leute ich habe vor kurzem erst mein Führerschein bekommen und möchte mir auch ein Auto zulegen, egal ob Automatik Benziner oder Diesel. Da es mit einem Diesel Fahrzeug gut klappt, will ich es mal mit einem Benziner oder Automatik Fahrzeug versuchen. Wie fahre ich mit einem Benziner an? oder halte? oder rückwärts? Wie fahre ich mit einem Automatik Fahrzeug an? oder halte? oder rückwärts?

p.s: Wie kann ich mit einem Diesel Fahrzeug beim anfahren die Räder kurz durchdrehen lassen ? (ich will es nicht versuchen, bin nur neugierig)

...zur Frage

Lohnt es sich noch ein Dieselauto zu kaufen?

Hallo Leute,

ich bin grade auf der Suche nach einem neuen Auto. Ich hatte mir nun überlegt, einen Diesel zu kaufen, da ich ab diesem Sommer täglich etwas weitere Strecken zurücklegen muss (ca. 50km je Fahrt).

Ich hatte bisher jedoch nur Benziner, aber da es auf dem Markt derzeit aufgrund der Diesel-Fahrverbots Diskussionen fast nur Diesel gibt würde es sich bei meiner Situation fast anbieten.

Es wäre konkret ein BMW 330d, Baujahr 2011 - Schadstoffklasse Euro 5

Ich möchte mir natürlich kein Auto kaufen, womit ich dann in 1 Jahr nicht mehr überall hin fahren darf, oder ggf. noch 3.000€ in eine Umrüstung stecken muss... (Ich muss dann täglich nach Augsburg, aber möchte natürlich auch mal in andere Großstädte oder in den Urlaub fahren)

Lohnt es sich in euren Augen noch einen solchen Diesel zu kaufen, oder ist es zu riskant?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?