BMW 316 i?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tarifgruppen gelten i. d. R. für bestimmte Berufszweige (Landwirte, Beamte u. ä.) und nicht für bestimmte Fahrzeuge.

Dein Versicherungsbeitrag ist nicht nur vom Fahrzeug abhängig, sondern von der SFK, der jährlichen Fahrleistung, Deinem Alter etc.

Versuche ein Vergleichsportal für Kfz-Versicherungen (z. B. Check24.de) - da kannst Du mit Deinen Daten individuell Deine Versicherungskosten ausrechnen lassen.

Bei den unzureichenden Angaben hab ich hier immernoch ca. 25 Modelle zur Auswahl deren KT Typklassen zwischen 15 und 21 liegen. Gib doch wenigstens mal ne Auskunft über kW.

ina150 02.05.2017, 16:07

1o5 p s75 kW

0

Landwirte bekommen hier bei uns auf dem Land die A.

Mein Nachbar fährt in der R, der andere in der B und mein Onkel in der D.

Gibt im Internet für alles "Rechner"!

Was möchtest Du wissen?