BMW 1er Öl verbrauch?

3 Antworten

ob 0 oder 5w...spielt keine rolle! das hat lediglich was mit der viskosität, im winter, zu tun! ich schätze mal, dein motor braucht jetzt "mehr"! je mehr km runtergespult werden...umso mehr "spiel" entsteht im motor...durch abnutzung...verschleiß! ich hatte mal einen vw passat, der brauchte rund ein liter öl, auf 1000km! obwohl er erst 125tkm gelaufen ist! fazit...so lange es zum auspuff nicht blau rausqualmt und die, die hinter dir fahren, die nebelscheinwerfer nicht anschalten...sollte es ok sein! ;-)

ja aber ich möchte nicht alle 6k km öl füllen. Das ist mein Problem. Ich möchte wie alle auf die 10k kommen. Deswegen hinterfrage ich die ursache halt. Das alles in Ordnung ist sehe ich ja am auto es fährt nur mit höherem Verbrauch.

0

solche geschichten hört man immer wieder. ausschließen kann ich das nicht. hat sich am fahrverhalten irgendwas verändert? in welchem zeitraum hast die 12tkm abgerissen?

in einem Jahr und nein es hat sich nichts verändert. Manchmal autobahn meistens aber zu 80% stadtverkehr und land also wirklich so ein mittelmaß.

0

sieht so aus! warum wurde ein anderes Öl eingefüllt?

obwohl ein Ölverbrauch von 1 ltr auf 1000km kann durchaus normal sein

vorher als 0w30 drinne war musste ich auch nach 12tkm nichts nachfüllen. Aber bei 5w30 lonlife von castrol ging schon 2x nach 6000km die anzeige an das 1liter fehlt und es fehlte auch habe es kontrolliert. Kein plan warum aber meinste das liegt am Öl?

0
@peterobm

ne tritt nichts blaues vor ist sogar weniger öl drin als max.

0

Was möchtest Du wissen?