BMW 120d gebraucht kaufbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Diesel macht bei 10.000km im Jahr überhaupt keinen Sinn. 

Toyota Fahrzeuge mit Dieselmotor stehen ständig nur noch in der Werkstatt, seitdem Toyota mangels Nachfrage auf dem Weltmarkt keine eigenen Dieselmotoren mehr baut, sondern sie von BMW zukauft - da solltest du mal drüber nachdenken, wie haltbar die wohl sein mögen. 

Wenn du etwas zuverlässiges willst: Toyota oder Honda Benziner. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die heutigen BMW,s fahren locker bis zu 250.000 - 300.000. sowohl benziner als auch diesel.

Mein benziner bmw hat mitlerweise 125.000 drauf und fährt immer noch wie neu. Solange du den bmw regelmäsig wartest und reparieren lässt, fährt er ohne zu mucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieselmotorenemissionen sind gesundheitsschädlich (und schlimmer) und deswegen ist der Motor NICHT empfehlenswert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von madguy1
03.07.2016, 01:30

Und die von Ottomotoren etwa nicht? Was muss man hier wieder für Antworten lesen...

0
Kommentar von spugy
03.07.2016, 01:33

Was ist den an dieselmotoren so gesundheitsschädlich? Kannst du mal deine antwort auch begründen? 

0

Was möchtest Du wissen?