BMI unter 17, Magersucht?

10 Antworten

Dein Verhalten deutet auf den Beginn einer Magersucht hin zumal du ja mit 58kg sicher nicht dick warst. Wenn du ja jetzt wie geschrieben weiter machst wirst du weiter abnehmen. Bei dieser Hitze dem Körper noch zusätzlich Vitamine und Mineralien entziehen😳, das ist nicht gut. Ich würde mir Gedanken machen ob es nicht besser wäre wenn du professionelle Hilfe suchen würdest.

33

womöglich trinkst du auch nicht genug?Der Körper braucht Fette, Eiweisse, Kohlenhydrate und Vitamine und Mineralien und Spurenelemente und nicht nur Obst. Nein, das ist absolut nicht gut was du machst. Der Beginn einer Magersucht, stopp ich korrigiere mich, du steckst schon drin.

0

Hallo Marisakibara! Magersucht läuft immer über den Kopf. Es gibt Magersüchtige die noch Normalgewicht haben und sogar welche mit Übergewicht und Untergewichtige - aus genetischen oder medizinischen Gründen - die nicht magersüchtig sind und ein niedriges Gewicht ist da nur ein Indiz. 

1,63m groß mit einem Gewicht von 45kg ...laut mehrer Rechner liegt mein BMI unter 17. Auch habe ich große Angst wieder dick zu werden,

Leider sieht das dann schon nach der Realitätsverdrängung / Wahrnehmungsstörung der Magersucht aus.

Pass auf Dich auf, Dein gesundes und attraktives Idealgewicht liegt bei 55 kg.  Alles Gute. 

.

Ich denke das du ketzt eine bomben figur hast wenn du selbst nicht zufrieden bist nimm eben noch ab aber ich denke das du jetzt gut aus siehst achte darauf was du isst aber iss etwas treibe Sport oder so aber nicht brechen gehen oder gar nichts mehr essen

Was möchtest Du wissen?