BMI "normalgewicht?"

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Untergewichtig. Normalgewicht beim BMI ist 20-24 soweit ich da gelernt habe. Aber der BMI ist ohne hin nicht wirklich aussagekräftig, weil er den Muskel- und den Fettanteil nicht gesondert betrachtet.

Normal, aber ich würde nicht so sehr auf den BMI gucken. Solange du dich gut fühlst ist doch alles TOP!

normalerweise sagt man unter 19 ist untergewicht, aber kommt halt auch auf muskeln und körperbau an...

Hi, schnell ausgerechnet bekommt man das übrigens hier www.bmi-rechner24.de, da gibt es auch eine BMI Tabelle

An der Grenze zum Untergewicht. Auf keinen Fall abnehmen. Kommt aber auf Alter und geschlecht an.

Funkenmaliese 06.05.2009, 13:37

weiblich 14 jahre...

0

Das kommt, wie schon alle sagten, auf viele Faktoren an. Ich persoenlich habe einen BMI von 18, bin nicht untergewichtig, habe Muskelmasse und kein Fett.

Funkenmaliese 06.05.2009, 13:40

naja, grad muskeln habe ich nicht ^^ Aber dick bin ich eig. auch nicht..

0

Hallo,

Berrechnung des BMI = Gewicht in Kilo / Körperlänge hoch 2.

Bedeutet: Ein BMI von 18,8 ist absolutes Untergewicht.

Normalgewicht liegt bei 20 - 25 an.

Gruß

Funkenmaliese 06.05.2009, 13:55

Ich kann es aber nicht glauben das ich "fettes" ding untergewichtig bin... ?? -.-

0

19- 23 bei frau ab 25 leichtes übergewicht

Ich glaube das ist sogar untergewicht....oder knapp davor

18,8 ist schon unter dem Normalgewicht.

Das kommt auf Deine Statur und Muskelmasse an.

Unter Normal ist dies.

18,8 ist definitiv kein Übergewicht, das ist ab 25...

Was möchtest Du wissen?