BMI Grenze bei Models? Gibts das und wenn ja bei wieviel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da kann man nie dünn genug sein. Allerdings müssen natürlich auch Gesicht und die Proportionen stimmen. Wenn du ausschaust wie ein Brett und keine Sanduhrform etc hast ist das schonmal nicht so gut. Da du ja offensichtlich (auch wegen dem Kommentar mit dem perfekten Körper) unter einer Essstörung leidest nehme ich an dass deine Haare glanzlos sind (Nährstoffmangel, vll sogar ausgehen) und deine Oberweite nicht größer als 70A ist. Probiers, die Figur dazu hast du jedenfalls, jetzt nur noch ein bisschen Ausdruck ins Gesicht und Ausstrahlung hinzufügen und dann kanns losgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flaminko
14.10.2011, 13:38

Der Kommentar mit dem perfekten Körper kam nicht von mir, dass sieht man doch am Name.

Meine Haare glänzen , haben lediglich ein wenig Spliss.

Meine Oberweite ist 70B :)

0
Kommentar von LeaHelpster
11.07.2013, 19:51

Diese antwort ist ein wenig wiedersprùvhlich, zuerst essstörung und dann probiers doch einfach :D

0

Es gibt bei Models keinen anderen BMI, aber mager ist für die eben schick (ich persönlich finds ekelhaft). Ob die dich nehmen würden, kann dir hier keiner sagen - also musst du schon selbst die Modelagenturen anschreiben (natürlich samt deiner Set-Card, etc.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt auf viel viel mehr an als nur auf größe und gewicht. wenn du es ernst meinst, dann stell dich bei einer agentur vor, da hast du eine direkte antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber in Behandlung anstatt zu modeln, dass du so wenig wiegst bei der Größe ist unnormal und ungesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Therion
14.10.2011, 03:07

blablabla, das sagt wahscheindlich die jenige, die sehr weit vom perfektem körper ist:))

0
Kommentar von LeaHelpster
11.07.2013, 19:49

Also ich bin ja kein arzt, aber das model businesses ist nun mal hart und mit einem bmi von 17 bei ihrem gewicht ist sie im unteren bereich des normalbereichs , also haltet die klappe. Achja und für die frage - der kötper spielt eigentlich mehr die wichtige rolle, ich meine wenn du zellulite ohne ende hast, hilft dir ein bmi wie 18 oder so auch nicht. Also muss das verhäptnis auch stimmen, also so bauch etc., kommt natürlich auch drauf an welhes model du machst , es gibt ja z.b. auch nageldesign-models oder make-up models :D nein im ernst kommt auch auf die modelagentur an und die ausstrahlung etc. ;) einfach mal bewerben, wenn du ein nein bekommst, werden die dir auch nen geund sagen, wenn ein ja hadte ja die antwort schon ;)

0

Ich habe kürzlich gelesen, dass in irgendeinem Land (Deutschland?) Models nicht mehr einen tieferen BMI als 18 haben DÜRFEN!

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?