Blutzuckernormalwert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass Dir keinen Blödsinn erzählen. Ob Du nun Diabetes hast oder nicht, messen kannst Du soviel Du willst, da musst Du nicht "die Finger davon" lassen. ;)

Messen tut man hier im Gebiet der alten BRD in mg/dl (Milligramm pro Deziliter), in den neuen Bundesländern in mmol/l (minimol pro Liter).

Der Umrechnungsfaktor ist mmol/l x 18,1 = mg/dl, was ca. 177 mg/dl entspricht. Das ist eigentlich zu hoch, es kommt aber darauf an, wann Du gemessen hast, bzw. wann Du zuletzt davor kohlehydrathaltige Lebensmittel oder Getränke zu Dir genommen hast.

Am besten misst Du mal morgens nüchtern nach dem Aufstehen. Ich verlink Dir gleich noch einen Vergleichsseite in den Kommentar.

Hier hast Du eine Übersicht über die verschiedenen Werte, auch in mmol/l.

http://blutzucker-messen.net/blutzuckerwerte/

Wie Du siehst, liegst Du bereits im Diabetesbereich. Das kann aber auch daran liegen, das Du nicht korrekt gemessen hast, die Finger nicht sauber waren oder Du zu früh nach einem Essen gemessen hast.

Miss noch ein paar mal. Wie gesagt, morgens nach dem Aufstehen und 2 Stunden nach dem Essen (in den 2 Stunden nur Wasser trinken).

Sollten die Werte im Diabetesbereich bleiben, könnte es ein beginnender Typ 1 sein. Die typischen Symptome hat man erst, wenn die Werte dramtischer ansteigen.

Am besten gehst Du dann zu Deinem Hausarzt. Lass Dir Blut abnehmen und daraus den HbA1c (Blutzuckerlangzeitwert) ermitteln. Ausserdem soll er das Blut auf Antikörper überprüfen lassen (daran erkennt man den Typ 1).

Und wenn er gerade dabei ist, kann er aus dem Blut auch noch die Schilddrüsenwerte (TSH, ft3 und ft4) ermitteln lassen. Ein Drittel der Bevölkerung leidet unter Schilddrüsenerkrankungen, viel ohne es zu wissen.

Du musst diese Werte von ihm verlangen, da die weder in einem grossen noch in einem kleinen Blutbild enthalten sind.

Die Schilddrüsenwerte würde ich jedem Fall überprüfen lassen, den Rest wiegesagt nur, wenn die Messwerte weiterhin auf Diabetes hindeuten.

Noch ein Link zu den Schilddrüsenwerten: http://www.netdoktor.de/laborwerte/schilddruesenwerte/

0
@Cassiopeija

Vielen Dank für deine Antwort !

Ich habe noch ein par mal gemessen : gestern Abend und heute ihn der Früh. Die Ergebnisse waren 100 und 90 mg/dl. Ich glaube bei der ersten Messung war ein Fehler... :)

0

Cassiopeja Danke für den "Blödsinn", Herr/Frau Doktor. Was meinen Sie, warum ich nach mehr Informationen gefragt habe, die ja nicht kamen? Wenn ein gesunder Mensch viele Kohlenhydrate zu sich genommen hat, kann er durchaus schon eimal auf einen Wert von 8,9 mmol kommen. Das würde keineswegs schon im Diabetesbereich liegen, zumal man bei vielen Geräten auch eine gewisse Messabweichung einkalkulieren kann. Man sollte es schon besser durch einen Arzt abklären lassen, anstatt sich durch Selbstdiagnosen bzw. Ferndiagnosen von irgendwelchen Internetmedizinern verrückt zu machen bzw. machen zu lassen. mfG

0

Korrektur 9,8 mmol. Es kommt darauf an, wie schnell es sich wieder abbaut.

0
@Karolilo

Mit verlaub, Dein Beitrag/Antwort war schon etwas anders formuliert, als wie Du es hier jetzt darstellst.

"Wenn bei dir kein Diabetes festgestellt wurde, dann lasse lieber die Finger davon. So etwas ist keine Spielerei."

Er soll die Finger vom Blutzucker messen lassen, weil das keine Spielerei ist? DAS ist Blödsinn. Messen kann kann man, soviel man will. Da muss man nicht die Finger davon lassen.

Behandlungsversuche ohne Arzt zu unternehmen - da würde ich Dir zustimmen. Ich messe täglich vielfach meinen Blutzucker als Diabetiker. Die Häufigkeit oder überhaupt dasBlutzucker messen an sich ist völlig harmlos.

Wenn er mag, kann er so oft messen wie er mag - ohne jegliche Konsequenz und genau da widersprichst Du und das ist Blödsinn - oder falsch, wenn Dir das lieber ist.

Wenn Du da anderer Ansicht bist, dann erklär doch bitte, warum er die Finger davon lassen sollte und wieso Blutzucker messen keine Spielerei ist. Klär mich Unwissenden auf.

0

Wenn es ihm Spass macht, kann er sich gerne so oft in den Finger stechen, wie er will. Hauptsache , er macht es richtig.

0

Dazu müsste man wissen, wann gemessen wurde und wieviele Kohlenhydrate du zu dir genommen hast.
Zwei Stunden nach der Mahlzeit ist der Wert am höchsten.
Aus welchem Grund wurde dir denn das Meßgerät geschenkt?

Wenn bei dir kein Diabetes festgestellt wurde, dann lasse lieber die Finger davon.
So etwas ist keine Spielerei.
Gruß

KOCHEN/BACKEN für Diabetiker / Reicht es schon, einfach den Zucker durch Süßstoff zu ersetzen?

Reicht es, um Kalorien einzusparen oder für Diabetiker zu backen oder zu kochen, einfach den Zucker durch Süßstoffe zu ersetzen?

Ich frage deshalb, weil das ja selbst bei Diabetiker-Schokolade so nicht gemacht wird, sondern dort wird nur der raffinierte Zucker durch Fruchtzucker ersetzt. Dadurch werden weder die Kalorien reduziert, noch ist dieses Produkt für Diabetiker tatsächlich empfehlenswert.

Warum verwendet man dafür nicht stattdessen Süßstoff?

Und wie ist es, wenn man selbst kocht und backt? Beim Karamellisieren ist echter Zucker sicher nicht zu ersetzten, aber ansonsten kann man anstelle von Zucker natürlich meist Süßstoff verwenden.

Besonders beim Backen ist mir das aber so noch nicht so ganz gelungen. Das Ergebnis war einfach nicht das Gleiche. Bei der Verwendung von Stevia war sogar der Geschmack ziemlich gewöhnungsbedürftig.

Wie kann ich das Problem lösen? Gibt es dabei Tipps oder spezielle Rezepte, die besonders gut geeignet sind und die ihr selbst empfehlen könnt? Ich weiß natürlich, dass es speziell solche Rezepte gibt, meine Versuche damit waren aber unbefriedigend. Und kann man bei jedem Kuchenrezept einfach den normalen Zucker durch Süßstoff ersetzen?

...zur Frage

Welche Kopfhörer findet ihr besser BEATS ODER BOSE?

Hallo

Ich habe die Qual der Wahl und kann mich einfach nicht entscheiden. Es sind meiner Meinung nach beides sehr gute Kopfhörer. Es handelt sich einmal um die Beats Studio 2.0 und um die Bose Quiet Comfort 25. Ich habe durch Zufall beide geschenkt bekommen und natürlich auch getestet und kann mich nicht entscheiden :/ welche würdet ihr nehmen? Bei den Beats bin ich ja so von der Optik etc beeindruckt und bei den Bose durch den leicht besseren Bass und das Noice Cancelling.

...zur Frage

Kann man ein Spiel bei Saturn umtauschen, auch wenn es schon ausgepackt ist?

Habe gestern ein Spiel geschenkt bekommen habe es getestet aber mir gefällt es nicht kann ich es bei Saturn Umtauschen ??? Und bekomme ich das Geld zurück ???

...zur Frage

Wie Blutzuckerwert nach dem Essen richtig messen?

Abend,

ich hab gestern Morgen zum zweiten Mal meinen Blutzuckerwert aus Jux gemessen und beides Mal war er zwischen 110 und 113.

Jetzt würde ich ihn gerne messen, nachdem ich 2 Stunden nach meiner Mahlzeit gewartet hab. Muss ich da was Bestimmtes essen, damit das Ergebnis aufschlussreicher ist? Bevor ich zum Arzt geh, möcht ich lieber schon mal ein bisschen selbst rumtesten.

Habe gehört, dass der Blutzuckerwert 2 Stunden nach dem Essen eigentlich wieder normal sein sollte. Hat jemand Tipps oder kennt sich wer aus?

Kurz zu mir: Bin in wenigen Monaten 20, schlanke, athletische Figur, gute Ernährung (Nur Wasser, viel Gemüse, nicht allzu viele Süßigkeiten) und mache viel Sport. Deshalb war ich letztens, von meinem 113er Ergebnis echt überrascht (Gemessen um 8:30 morgens, Abendessen am Vortag um 18:45, 1 KitKat um 20:30 Uhr).

...zur Frage

Durstanfälle - Diabetes unwarscheinlich

Hey, ich hatte letztens eine Blutzuckeruntersuchung wegen meiner ständigen Durstanfälle. Ergebnis war 93, und das scheint ja ganz in Ordnung zu sein, es soll ja so um 100 liegen. Jetzt frage ich mich ja, was denn dann der Grund für meine Durstanfälle sein knnte. Weil ich so viel trinke (ich tinke normalerweise sehr regelmäßig und auch genügend) muss ich natürlich auch dementsprechend oft auf die Toilette und das hält mich Nachts wach, ich bin total übermüdet. Ich gehe demnächst zum Arzt, aber möchte jetzt trotdem wissen, was mich dort erwarten könnte. Ach ja, ich bin 15, männlich und Vegetarier.

...zur Frage

Wie viel sind diese Mont Blanc Füller wert?

Habe sie geschenkt bekommen und Mont Blanc Füller sind ja nicht gerade günstig^^ Bitte nur niveauvolle Antworten von welchen die sich auskennen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?