Blutzucker nach 2 Std. höher als nach 1 Std. - warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die "Verdauung" / das Aufspalten der Nahrung / der Kohlenhydrate dauert unterschiedlich lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil in der Zeit das Essen verdaut wurde,  und die Kohlenhydrate in ihre kleinsten Bestandteile , die Glucose, zerlegt worden.

Und anschließend vom Verdauungstrakt in das Blut abgegeben wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf die Lebensmittel an die du isst, die unterschiedlich lange benötigen um umgewandelt den Blutzucker zu beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal..der steigt bis zur dritten Stunde nach dem Essen an..bis er sich danach wieder normalisiert.

Kommt natürlich auch darauf an, was du gegessen hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?