Welche Organe sind bei hohen Blutzucker betroffen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Hoher Blutzucker begünstigt Herzinfarkt, Schlaganfall sowie Nierenprobleme. Weiters können Nervenschädigungen und Durchblutungsstörungen auftreten. Das alles fällt unter die Spätfolgen von dauerhaft hohen Blutzuckerwerten!

Auch offene, schlecht heilende Wunden können auftreten und so schlimm werden, dass nur noch eine Amputation hilft.

Es ist daher unbedingt notwendig den Blutzucker regelmäßig zu kontrollieren und im Normbereich zu halten!

Gruß Lirin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?