blutwertuntersuchung wird nicht gezahlt: inoffiziell von ausbildungsärzten untersuchen lassen?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

geht nicht weil: 100%
so wichtig sind blutwerte jetzt auch nicht! iss einfach gemüse und fertig! 0%
versteh die frage nicht 0%
dann zahlt ja keiner mehr die untersuchung aus eigener tasche -geldeinbuße f. "gesundheitswesen 0%
gute idee! schlägt des mal jemand den kassen vor! 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du weißt aber schon, dass sowieso keine Ärzte deine Blutwerte untersuchen (wurde noch nie gemacht), sondern spezielle Labormitarbeiter. Die schicken die Ergebnisse dann zurück zu deinem Arzt und er wertet diese dann aus. Wenn dein Arzt der Meinung ist, dass er nur bestimmte Blutwerte untersuchen muss, dann wird das schon seinen Grund haben.

meinetwegen labormitarbeiter. ist mir wurscht wer. dann könnten ja auch biologie-studenten des blut zu übungszwecken untersuchen? der arzt weiß ja nicht dass ich vegan esse. (und das schon immer mit perfekten blutwerten)

0
@knutschie

selbst Biologiestudenten werden dein Blut nicht untersuchen. Heutzutage wird das alles per Computer gemacht der nur noch von MTA oder PTA mit deinem Blut befüllt werden muss. Dazu brauchts nur eine Ausbildung. Um erhlich zu sein verstehe ich deine Frage nicht wirklich.

0
@latifa86

hm naja dann halt nicht. jedenfalls bin ich enttäuscht, dass vor ca 2 jahren noch die blutwerte (eisen, cholesterin usw.) von der kasse bezahlt wurden aber jetzt anscheindend nicht mehr..

und die laboranten in der ausbildung brauchen die etwa kein übungsblut?

0
@knutschie

du kannst dich ja mal an eine Labor wenden und nachfragen ;-). Ich gehe mal davon aus, dass du keine Beschwerden hast und der Arzt es deshalb nicht für notwendig erachtet, eine umfassende Blutuntersuchung zu machen. Er hat ja auch nur ein gewisses Budget an "Behandlungsgeld" das er verbrauchen darf, das wird er dann kaum belasten um bei einem augenscheinlich gesunden Menschen eine Blutuntersuchung machen zu lassen. Warum ist es dir denn so wichtig diese Blutuntersuchung machen zu lassen? Hast du Beschwerden?

0
@latifa86

naja die übliche energielosigkeit und schwächeln. fühl mich sehr schlapp. weiß aber nicht warum oder seit wann. vielleicht depression. oder faulheit. wollt gern wissen ob ich vielleicht eisenmangel habe (hatt ich aber noch nie als das noch untersucht wurde war der eisenwert immer optimal). außerdem fühl ich mich total schlecht. schlapp. faul. krieg nichts auf die reihe grad.

0
geht nicht weil:

Blutuntersuchung wird vom Arzt angeordnet,vom Labor untersucht(bestimmt)und dann von der Kasse bezahlt.

mein arzt sagte heute, dass die kasse des alles nichtmehr bezahlt sondern nur sowas wie leber-werte und so. alles andere müsste man aus eigener tasche bezahlen!

0
@latifa86

sowas wie eisen, cholosterin, mineralstoffe halt diese ganzen werte eben.

0
@knutschie

Für eine Bestimmung muß ein Grund vorliegen dann ordnet ein Arzt diese Untersuchung an und die wird bezahlt.Was willst Du denn wissen?

0
@BillyBoo

ob ich körperlich gesund bin denn dann wäre doch der psychologe der richtige ansprechpartner für meine gesundheitlichen probleme.. naja aber ich mag auch nicht nochmal hin und nochmal die tortur der blutabnahme überstehen müssen. dann bleib ich halt schlapp und energielos..

0

Was möchtest Du wissen?