Blutwerte zu hoch?Lymphozyten und Granulozyten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich sehe da nicht wirklich einen Grund zur Besorgnis. Die Lymphozyten sind im Normalbereich, die leicht erhöhten basophilen Granulozyten können auch auf eine latente Entzündung hinweisen.

Beim erwachsenen Menschen sind Werte zwischen 20-50% bei den Lymphos normal. Die Granulozyten sind eine Unterkategorie der Leukozyten. Wenn da gerade eine Immunantwort des Körpers läuft, können die leicht erhöht sein, ohne daß du Krankheitssymptome haben mußt.

Insofern ist alles gut :-)

Mach dir mal keinen Kopp, weil standardisierte Werte auch immer Abweichungen erlauben, ohne daß gleich die Welt untergeht.

Beispiel gefällig? Meine Schwester ißt kaum Fleisch, ernährt sich weitestgehend vegetarisch, raucht nicht, trinkt nicht, läuft an die 200 Kilometer im Monat und hat einen Cholesterinwert, als würde sie täglich fettes Schweinefleisch mit Sahnesaucen essen.

Es gibt verschiedene Ursachen dafür. Wenn der Arzt sich darüber Gedanken machen würde, dann hätte er dich noch einmal gebeten zu kommen. Aber lies mal hier auf dieser Seite:

http://www.netdoktor.at/laborwerte/basophile-granulozyten-8395

Wie du siehst gibt es verschiedene Krankheitsbilder dabei. Außerdem müssten bei den gefährlichen Krankheiten auch noch andere Werte erhöht sein.

Die Werte machen ja erst in der Kombination mit der restlichen Diagnose wirklich Sinn ;) Normalerweise könnte es einfach nur eine Erkältung bei Dir sein, die sich gerade anbahnt (deswegen wurde auch in den Hals und die Ohren geschaut). Da sind die Werte fast immer etwas extremer, also keine Sorge. Außerdem sind die Normwerte für Erwachsene, als Vierzehnjähriger hast Du daher sowieso andere Werte, die sich aber annähernd so verhalten.

Lang her aber hab mir deine Antwort erst jetzt richtig durchgelesen.Als der Arzt in Hals und Ohren geguckt hat sah laut ihm alles top aus, danach hatte ich auch keine Erkältung.Und die Norwerte waren keine für Erwachsene sondern für Jugendliche.Bei meinen zu hohen Werten standen auch noch extra in Klammern die Normwerte für 13 bzw. 15 Jährige zum Vergleich, wobei ich auch diese um weites getoppt hatte.Inzwischen wurde mir noch einige Male Blut abgenommen und ich werde sowohl zum Kardiologen als auch ins Krankenhaus geschickt wegen der zu hohen und teils zu niedrigen Werte.

0

Was möchtest Du wissen?