Blutverlust 1 Liter?

9 Antworten

Wie hast du denn einen Liter Blut verloren? Hattest du neben dir einen Messbecher? Aber falls das stimmt solltest Du wirklich sofort in die Notaufnahme, vor allem wegen der Wunde erst.

Danke

0

Heute. Menschen haben zwischen 4,5 und 6 l Blut, ein Verlust von einem Liter ist daher schon relativ viel.

Ok

0

Wenn Du das Gefühl hast, das Bewußtsein zu verlieren, Notarzt/Rettungsdienst rufen unter 112 bundesweit!

Danke für die Info.

0

Viel trinken und viel auf toilette?

Ist es normal das wenn man über 5 Liter trinkt am Tag auch viel auf Toilette muss? Oder ist 5 Liter nicht so viel? Und es ist nicht normal wenn man dann viel auf Toilette muss??

Hab ich vielleicht irgendeien Blasenkrankheit??

Oder nicht?

...zur Frage

Was passiert bei hohem Blutverlust?

Was passiert mit einem Menschen der bei einem Unfall lebensbedrohlich viel Blut verloren hat? Von dem Moment wo er gefunden wird bis zu dem Moment wenn er außer lebensgefahr ist? Hoffe mir kann da jemand helfen....

...zur Frage

Schwindel durch hohen Blutverlust....?

Ich habe mich vor 2 tagen ziemlich stark geritzt (ein 1-1,5 cm aufklaffender schnitt). Ich habe wirklich viel blut verloren. Seid dem ist mir sehr oft schwindelig. Die kleinste anstrengung und mir ist schwindelig. Alleine ein paar schritte gehen und mir wird schwindelig. Das hatte ich noch nie. Ich bin bereits in psychologischer behandlung. Der schnitt tut bei der kleinsten berührung weh und gestern konnte ich nichtmal meine handtasche festhalten. Mein ganzer arm tut weh. Liegt es an dem blutverlust? Kann ich irgendwas getroffen haben? Was soll ich machen? Ich trau mich nicht zum arzt zu gehen, wegen der angst dass es meinen eltern gesagt wird. (Bin 14) Danke im voraus.

...zur Frage

Kann man von Blutverlust verschwommen sehen?

Frage steht oben, habe eben einen Film gesehen in dem jemand eigentlich nur mäßig Blut verloren hat und dann verschwommen sieht.

...zur Frage

Blutverlust schlimm?

Nur mal so hypothetisch. wenn jemand, der insgesammt etwa 4-4.5l blut hat, jede woche blutspenden würde. also 500ml pro woche verlieren würde. würde sich das blut dann nachbilden? bzw wie lange dauert es, bis sich 500ml blut nachbilden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?