Blutvergiftung?! HILFEEEE!

4 Antworten

nein kriegst du nicht davon hab selber eingewachsene zehennägel du musst nur ab und zu mal deine füße einweichen und sauber machen also das abmachen was länger dran hängt die kruste vom blut oder eiter am besten erst abmachen und dann einweichen oder baden gehen mfg

im zehennagel fliesst kein blut.

aber dein körper kann bei eindringenden bakterien eine infektion mit anschliessender blutvergiftung bekommen. das kann auch an einer stelle passieren, an dem der eingewachsene zehennagel hautschäden verursacht.

blutvergiftung wird von bakterien etc. verursacht.

glaub mal eher nicht ^^

Wie fühlt sich eine Blutvergiftung an? (Anzeichen)?

Hey, ich habe die Vermutung eine Blutvergiftung zu haben...

Was sind Anzeichen auf eine Blutvergiftung?

...zur Frage

Wie lange dauert Blutvergiftung?

Also ich habe da mal ne frage wenn man einen eingewachsenen Zehennagel hat und man wird infiziert also Blutvergiftung wie lange also minuten oder stunden dauert es bis sich da vom aussehen und von dem schmerzen und Symptomen was tut und wie sieht der Zeh dann aus?

...zur Frage

Hallo wollte fragen ob das eine Blutvergiftung ist (vorher war es ein Mückenstich)

Blutvergiftung

...zur Frage

Ich habe angst das ich eine blutvergiftung habe was sind die symptohme von einer blutvergiftung?

...zur Frage

Zehennagel eingerissen, was bekomme ich verschrieben?

Hallo, mein Zehennagel ist eingerissen, ich kann nicht mehr normal auftreten, weiß jemand, was ich verschrieben bekomme, wenn ich zum Arzt gehe?

...zur Frage

Abszess in der Nase - was passiert bei der Blutvergiftung?

Hey

hab ein kleines aber sehr schmerzhaftes Abszess im inneren der Nase und war schon bei sehr vielen Hno Ärzten , einmal beim Chirurgen und im Krankenhaus .

Hab Antibiotika bekommen sowohl als Salbe wie Tablette nichts brachte was . Das schmerzt nun immer stärker und keiner wollte es öffnen .

hab auch das Ergebnis vom Abstrich bekommen und der Erreger ist resistent gegen alles was ich bekam . Mehr Antibiotika kann ich aber nicht mehr nehmen da ich vom letzten Herzrhythmus Störungen / darmprobleme , Pilz Probleme und ein noch schwächeres immunsystem bekam .

Ich bin nun am Rande der Verzweiflung und überlege wie ich es selber aufmachen kann .bekomme ich die blutvergiftung direkt danach und tut es sehr weh ? Ich gehe davon aus , dass es nicht von alleine weggeht und die Ärzte haben nichts machen wollen außer mir zu sagen , dass das Abszess zur blutvergiftung führen kann .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?