Blutvergiftung?! Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh wirklich zum Arzt. Aber keine Panik. Ev. bist Du nur allergisch oder die Wunde ist entzündet. Solange keine Linien vom Fuß dein Bein hinaufwandern, ist alles halb so wild. wenn auch ernst zu nehmen. Ignorieren solltest Du esdann doch nicht. Und Die Linien (die müssen deutlich zu sehen sein und sehen ein bisschen aus wie starke Krampfadern) kriechen so langsam, dass du noch genug Zeit hast. Bis Du zum Arzte gehst, kannst Du ein Kamillenteefußbad versuchen. Es sollte aber nicht warm sein, weil das Entzündungen noch weiter fördert.

Gute Besserung

LG Fridolina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also starke zunehmende Schwellung und bläuliche Verfärbung würde ich schon vom Hausarzt anschauen lassen. Erstens bekommst Du dort die richten Salben etc verschrieben und zweitens erübrigt sich die Angst vor Blutvergiftung bzw. andere Ängste. Und sollte auch noch ein Stachel oder ein Teil davon drinnen sein, wird das auch fachmännisch entfernt. LG und gute Besserung Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde noch weiter googeln und mir von den diagnosen sowie deren lösungen die schmackhafteste aussuchen...sind ja schließlich haufenweise ausgebildete mediziner im netz unterwegs.

ab zum hausarzt !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kanns sein, dass du allergisch gegen Insektenstiche bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stefania14 06.07.2011, 23:50

hatte noch nie probleme..

0

Du musst sofort dem Notfallarzt anrufen!!!! :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort ins Krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach ja nach 3 tagen als es passiert ist habe ich noch bemerkt dass der stachel drin war.

manchmal frag ich mich schon wie blöd manche leute sind.

geh zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stefania14 06.07.2011, 23:50

ps: der stachel war klein & hatte natürlich selber geguckt ob noch einer drin war, erst später kam er dann zum vorschein ;D

0
stefania14 06.07.2011, 23:50

ps: der stachel war klein & hatte natürlich selber geguckt ob noch einer drin war, erst später kam er dann zum vorschein ;D

0
stefania14 06.07.2011, 23:54
@Kenixkil

ich hatte schon an dem tag wo es passiert ist nachgeschaut.. nichts gesehen jeden tag nach geschaut und anscheinend ist er mit der zeit nach vorn gerutscht und dann habe ich ihn beseitiget

0
Kenixkil 06.07.2011, 23:57
@stefania14

Ich meine, wenn dein Fuß jeden tag mehr anschwillt, wieso du nicht gleich am nächsten Tag zum Arzt gehst.

0
stefania14 07.07.2011, 00:00
@Kenixkil

weil das normal ist das der fuss anschwillt und dannach wieder ab.. und ich habe gedacht jetzt wo der stachel raus ist gehts besser.. werde morgen zum arzt gehen ;)

0
stefania14 07.07.2011, 00:00
@Kenixkil

weil das normal ist das der fuss anschwillt und dannach wieder ab.. und ich habe gedacht jetzt wo der stachel raus ist gehts besser.. werde morgen zum arzt gehen ;)

0

Was möchtest Du wissen?