Blutverdünner, Probleme sexualität

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es ist eher das gegenteil der fall, da ALLE lebenswichtigen organe besser durchblutet werden können. ich habe einen sehr guten bekannten, der ebenfalls marcumar einnehmen muß und da wir uns gelegentlich über das unterleibsthema unterhalten, weiß ich, dass er keinerlei probleme hat.

Dürfte eigentlich nicht der Fall sein da der Blutverdünner ja für eine bessere Durchblutung sorgen soll.Vielleicht sollte er doch mal zum Urologen gehen.

Ja, das kann sein. Ein Versuch ist es wert.

da kann aber nichts passieren wegen den penisring.... bezüglich des macurmar???

0
@kuehlelady81

nein, nur das es eben wirkungslos sein kann, also den ring meine ich. ärzten ist dieses problem aber bekannt und im zweifelsfall einfach mal beim arzt ansprechen, dagegen gibts ja bekanntlich auch mittel

0

was steht denn im Beipackzettel? Sind das als Nebenwirkung Erektionsstörungen angegeben?

Was möchtest Du wissen?