blutungen trotz pillen einahme- was ist das?

3 Antworten

Das kenn ich von mir, es kann gut möglich sein das du die Pille nicht verträgst und deswegen so starke Blutungen hast. Ich nehme die Pille "Starletta Hexal" die ist nicht so stark wie anderen Tabletten. Probiere mal die aus vllt. verbessert es sich es ja. :)

Hallo justinterested

Auch wenn du jetzt eine Blutung hast solltest du die Pille normal weiternehmen und nach der 21. in die Pause gehen und am 8. Tag wieder mit der Pille weitermachen. Du solltest aber mit deinem Frauenarzt einen Pillenwechsel besprechen.

Gruß HobbyTfz

Das kann durchaus mal passieren, wenn man es gerade erst wieder angefangen hat, muss sich der Körper wieder daran gewöhnen, das ist mir auch schon passiert. Wenn es aber noch öfters vorkommt, das du die Regel während der Pilleneinnahme bekommst, würde ich einen Arzt aufsuchen.

Blutung bleibt aus trotz Pille?

Hallo Community ich hab eine Frage.

ich nehme seit April die Pille nach den 21 Pillen hatte ich meine Blutung am zweiten Tag der Pause und nach 7 Tagen pause habe ich mit dem zweiten Streifen angefangen.

ich habe jede Pille genommen und ein paar höchstens 2 Stunden später. Das ist ja normal noch ok.

Jetzt habe ich vor 4 Tagen die letzte genommen und habe immer noch keine Blutung. In der Zwischenzeit hatte ich jedoch sex ohne Kondom und er ist auch in mir gekommen.

besteht die Möglichkeit auf eine Schwangerschaft oder ist das normal das die Blutung ausbleibt??

vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass die Blutung nicht stark war und ich keine zwischenblutungen hatte.

ich hoffe auf antworten

lg

...zur Frage

Starke Blutungen nach dem Ziehen der Spirale trotz Pille?

Hey, ich habe am Montag meine Spirale (Jaydess) nach 4 Monaten gezogen bekommen, da ich sie nicht vertragen habe (Übelkeit, Kopfweh, Akne....). Es tat ziemlich weh (fast mehr als das Einsetzen) und ich bin wirklich nicht zimperlich was Schmerzen angeht.
Ich habe schon während ich die Spirale noch hatte, in den letzten 2 Wochen, die Pille genommen. Meine Ärztin meinte, so wäre die Umstellung, wenn die Spirale gezogen wird, besser und die Beschwerden gehen weg. So war dem auch. Nun zu meiner Frage: jetzt, an Tag 3 ohne Spirale, habe ich (TROTZ PILLE) starke Blutungen und habe Unterleibsschmerzen... denkt ihr das ist normal? Natürlich werde ich morgen meine Frauenärztin anrufen. Vielleicht hat ja aber auch einer von euch eine Ahnung und kann mir vorher Auskunft geben. Bitte nur ernste Antworten. Danke :)

...zur Frage

Ist die "Anti-Baby-Pille" von Mona Hexal (Mikropille) empfehlenswert?

hallo,

 

ist die pille von mona hexal empfehlenswert? Hat jemand Erfahrung mit diesen Pillen?

...zur Frage

kann man die Pillen pause irgendwann machen?

Also heute habe ich meine letzte Pille genommen also 21 Tage. Hab vor 21 Tagen angefangen hab aber immernoch meine Periode also seit dem ich die Pille angefangen habe zu nehmen darf ich jetzt ab morgen die 7 tägige pause machen oder muss ich was beachten? Und wenn ja darf ich wenn ich nach 7 Tagen wieder anfange darf ich Sie um eine andere Uhrzeit nehmen? Bitte um hilfreiche Antworten. Danke im voraus

...zur Frage

SSchmierblutung trotz genauer einahme der pille?

...zur Frage

Blutung trotz Pillen durchnahme

Ich nehme die Pille seit 1,5 Jahren durch,und habe plötzlich extreme Blutungen...mit extrem meine ich auch extrem... :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?