Blutungen nach dem Sex und das öfters?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe auch noch nach meinem ersten Mal beim Sex geblutet und es hat auch ein wenig geschmerzt, aber bei mir ging es beim 3-4 mal Sex weg. Aber das ist jetzt auch schon ein Weilchen her.. Wenn es bei dir nicht so sein sollte, solltest du vielleicht deinen Frauenarzt um Rat bitten. LG und alles Gute:)

Danke das werde ich machen! :)

1

Ja, das solltest Du.

Normalerweise blutet man nicht bei Sex und es tut auch nicht weh.

Vielleicht hast Du Myome oder Zysten, die voll Blut sind und nun platzen - oder Dein Freund ist sehr rücksichtslos und lässt das Vorspiel aus.

Nehmt mal ne Gleitcreme.

Hätte gesagt, probier es noch 1-2 Mal und wenn es nicht besser wird, dann fahr zum Frauenarzt.

Kann halt sein, dass es noch nicht ganz "durch" ist.

wenn du verkrampft und trocken bist tut es weh, die haut kann einreissen und bluten.

Vielleicht ist noch nicht alles gerissen
Hätte auch die ersten paar mal schmerzen

Was möchtest Du wissen?