Blutung trotz Pille in der anfangs-Einnahmephase?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey brummilein, wenn du erst seit kurzem mit der Pille begonnen hast, kommt das schon mal vor dass die Tage etwas unregelmäßig kommen. Ich nehme sie jetzt bestimmt schon 2 Jahre und bei mir ist es manchmal noch immer so, dass sie sich mal um 2 Tage verschieben! Vor allem in der Anfangszeit hat das nichts schlimmes zu bedeuten. Der Körper muss sich nur erstmal an die ganzen Hormone gewöhnen und irgendwann pendelt sich das dann von selber ein! Keine Sorge:) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo brummilein

Das ist nicht schlimm. Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

 Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?