Blutung nach Weisheitszahn OP im Schlaf, 2-3. Tag?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, das Nachbluten ist ja nicht schlimm. Warte ab bist Morgen. Ich hatte mal so eine OP da hat es eine Woche lang geblutet und auch das ist nicht schlimm.

Ich würde nochmal ne Mundspülung mit Kamille oder so machen und schlafen. Ein wenig Blut ist normal, insbesondere nach so einem Eingriff. Schlaf ist sowieso die beste Medizin. Hast ja bestimmt nochmal nen Kontrolltermin, bis dahin solange du schmerzfrei bist, sollte alles gut heilen...

Mach dir keine Sorgen. Blutspuren sind am 2. oder 3. Tag nach der OP noch normal. 

Eine starke Blutung wäre aber nicht normal, wenn dein Mund sich mit Blut erfüllen würde. 

Aber dein Spechel ist wieder rein. Also, keine Sorgen, du brauchst auch nicht eine neue Kompresse zu benutzen. 

Frag mich mal wieder, wenn was ist. Aber jetzt, keine Sorgen !

Das ist normal. Auch wenn du mal3 Tage leicht roten Speichel hast ist es okay.

Was möchtest Du wissen?