Blutung nach Sex was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • Höchstwahrscheinlich sind das einfach Schmierblutungen. Die sind typischerweise bräunlich und können als Nebenwirkung zu Beginn der Pilleneinnahme auftreten. Zwischenblutungen sind kein Grund zur Sorge.
  • Ob, wann und wie lange Blutungen auftreten, beeinflusst den Verhütungsschutz nicht. Du bist immer sicher geschützt, auch wenn keine Blutung auftritt, wenn sie sehr spät eintritt oder lange andauert. Auch Zwischen- und Schmierblutungen vermindern nicht den Schutz der Pille.
  • Du solltest Slipeinlagen verwenden, um nicht Deine Unterwäsche übermäßig zu ruinieren und die Hygiene zu vereinfachen.

Was möchtest Du wissen?