Blutung nach Periode nochmal durch Pille danach?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast keine Periode, sondern eine künstlich ausgelöste und damit nichtssagende Entzugsblutung. Die Pille Danach war völlig unnötig und hat, wenn du die ellaOne genommen hast, den Schutz überhaupt erst beeinflusst. Ob, wann und in welchem Umfang noch eine Blutung auftritt, lässt sich nicht sagen. Dein Hormonhaushalt ist durcheinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe missfndz,

bitte bespreche mit deinem Frauenarzt die leichten Blutungen während der Pilleneinnahme. Denn diese müssen nicht zwangsläufig auf eine Wirkminderung der Pille deuten (wenn du keine vergessen hast oder ähnliches).

Da du die Pille Danach in der Pillenpause genommen hast könnte hierdurch auch direkt die Blutung beeinflusst sein. Eine schwächere Blutung ist als sogenannte Nebenwirkung der Pille Danach bekannt (siehe auch Beipackzettel der jeweiligen Pille Danach).

Wenn du die Pille nun normal startest sollte die nächste Blutung am Ende des Blisters in der nächsten Pillenpause auftreten.

Bitte verhüte zusätzlich mit Kondomen bis zur nächsten Blutung mindestens jedoch 14 Tage, damit der Schutz sicher wieder aufgebaut ist.

Wir wünschen Dir einen schönen & erholsamen Urlaub.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?