Blutung bleibt aus in der Pillenpause?

2 Antworten

Bei korrekter pilleneinnahme ist eine Schwangerschaft so gut wie ausgeschlossen. Frauen die trotzdem schwanger werden haben meistens einen (unbewussten) einnahmefehler gemacht. 

Es kann durch aus schon mal vorkommen dass die Blutung sich verschiebt oder ganz ausbleibt. Ich bekomme meine Blutung beispielsweise immer erst am 4. Tag der Pause. Bestimmt tritt deine Blutung morgen ein. Mach dich nur nicht zu verrückt, denn bei zu viel Stress kann die Blutung auch ausbleiben 

Hallo,

Unter Einnahme der Pille ist kein ungeschützter Geschlechtsverkehr möglich, schließlich ist die Pille ein Verhütungsmittel.

Die Abbruchblutung sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus und kann jederzeit früher/später eintreten oder stärker/schwächer ausfallen sowie komplett ausbleiben.

Wenn du sichergehen möchtest, dann mache 19 Tage nach dem (letzten) Geschlechtsverkehr einen Schwangerschaftstest.

Liebe Grüße

Schutz nach Pause Donnerstag?

Hallo ich habe bis Donnerstag meine pillenpause gemacht also am Donnerstag wieder mit der Pille angefangen bin ich dann direkt wieder geschützt oder wieder erst nach 7 Tagen?

...zur Frage

In der pillenpause sex und 4. Pille vergessen. Schwanger?

Hallo. Ich hatte am fr gv (in pillenpause) und am montag regulär mit der pille weiter gemacht. Am Donnerstag hab ichs dann vergessen und 13 std zu spät genommen. Habe gelesen dass spermien aber höchstens nur 5 tage Überleben können. Das Risiko einer Schwangerschaft ist doch gering oder?

...zur Frage

Habe ich eine schwache Abbruchsblutung aufgrund einer Zwischenblutung im Vormonat?

Hey, meine Frage ist, ob es wahrscheinlich und normal ist, dass ich diesen Monat eine schwache Abbruchsblutung hab, weil ich vor meiner letzten Pillenpause eine einwöchige Zwischenblutung hatte? (die vermmutlich vom einmaligen durchnehmen der Pille kann). Auf die Zwischenblutung folgte direkt die normal Abbruchsblutung, soweit ich es in Erinnerung hab, in normaler Länge und Stärke. Nur meine jetzige AB ist sehr schwach und vermutlich nur 3 Tage lang..

...zur Frage

Verhütungsschutz der Pille nach Durchnahme zweier Blister in der Pillenpause gewährleistet?

Hallo, ich habe die Pille (ich nehme die Maxim) jetzt zwei Blister (42 Tage) durchgenommen. Heute ist der erste Tag der Pillenpause, ist der Verhütungsschutz in der Pillenpause auch gewährleistet? Und wenn ich heute ungeschützten Sex hatte, soll ich die Pille noch ein drittes Blister nach nehmen? (Ich nehme sie normalerweise morgens aber könnte sie noch nach nehmen)

Bitte dringend um Hilfe, habe in der Packungsbeilage keine Informationen gefunden!

...zur Frage

Wann ist die Pillenpause vorbei?

Ich hab am Donnerstag die letzte Pille genommen, aber wann muss ich den jetzt den neuen Blister anfangen ?

...zur Frage

Erster Pillenzyklus + erste Pillenpause

Hallo :) Also ich nehme jetzt seit genau 4 Wochen die Pille "Mayra" und bin gerade in der ersten Pillenpause. Eine Woche nachdem ich die Pille angefangen habe, hatte ich mein erstes Mal. Währenddessen hab ich schon geblutet und danach hatte ich auch leichte Blutungen. Dann hat das aufgehört und kurze Zeit später hatte ich dann braunen Ausfluss/Zwischenblutungen/Schmierblutungen (was auch immer). Da hab ich dann rumgegoogelt und überall habe ich gelesen, dass das durchaus normal ist und das schon wieder aufhört. Jetzt bin ich seit Donnerstag in der Pause und habe eigentlich immer noch eher diesen braunen Ausfluss etc. Ist das immer noch normal? Was sind eure Erfahrungen? Ich dachte, ich frag erstmal hier, bevor ich zum Arzt gehe.

Vielen Dank für eure Antworten :-)

P.S.: Sonst hatte ich eigentlich keine Beschwerden mit der Pille.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?