Blutug wärend einahme der Pille?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde dir auf jeden Fall raten, generell immer zum FA zu gehen wenn du dir bei etwas nicht sicher bist oder ein komisches Gefühl hast, also auch in dieser Situation. Ich denke er/sie kann dir da am besten weiterhelfen.

Wenn die Blutungen allerdings nicht so stark sind, wie bei deiner normalen Regel, dann würde ich auf Zwischenblutungen tippen...

AkoTamakii 20.02.2017, 08:23

Danke für deine Antwort, ist vermutlich wirklich nur ne Zwischenblutung! :)

0

1. bekommst du keine Periode während der pilleneinnahme sondern eine hormonentzugsblutung die künstlich ist.

2. wenn man die pille nicht regelmäßig nimmt, ist kein schutz mehr vorhanden und natürlich kann es dann auch wieder zu hormonentzugsblutungen kommen.

ja, das sollte sich wieder regeln wenn du denn die pille ordnungsgemäß nimmst. ab wann du wieder geschützt bist, kannst du in der packungsbeilage nachlesen.

AkoTamakii 20.02.2017, 08:21

Okay, dann hoffe ich das sich alles wieder Regelt. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?