Blutphobie? Hilfe

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

HiTHEBookWriter,man spricht da von einer Phobie,die auch nach Filmscenen entstehen können.Klinische Psychologen können mit Dir eine Verhaltenstherapie machen dh.Dich langsam immer "blutrünsigeren"Situationen aussetzen,bis Du erkennen kannst,dass in den Filmen nicht die Hauptrolle spielst dh Du ja nicht selbst blutuest,sondern irgendein Stuntman oder eine-frau.Diese sind fremde Menschen auf Zelluloidstreifen gebannt und auch nicht wirklich verletzt sind.Die Filindustrie hat da viele Möglichkeiten!LG Sto

Was möchtest Du wissen?