Blutohr beim Hund

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also auf jeden fall würde ich direkt zum tierarzt gehen, weil unser Hund hatte so ein änoliches Problem auch und wurde Operiert.. also brauchst aber keine angst zu haben um deinen hund! Er wird da schon nicht ungerecht behandelt! Tierärzte sind ja dafür da um den Hunden/Katzen .. allgemein tieren gutes zu tun, nicht um ihnen zu schaden :o) Und wenn du eine genauere Beschreibung dessen brauchst wie die operation verlaufen wird, so frag doch einfach eine angestellte oder den chefarzt dr praxis nenn ichs mal persönlich :P Viel Glück ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?