Blutiger Auswurf bei Erkältung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Schleimhäute sind wohl etwas überstrapaziert ( husten, niesen, Austrocknung), da kann es zu Blutungen kommen. 

Viel trinken, gut lüften und Meerwasser Nasenspray zum befeuchten der Nasenschleimhaut sollten helfen. 

Wird das nicht besser bitte zum Arzt. 

Gute Besserung. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein, muss aber nicht. 

Trink ganz, ganz viel Tee und Wasser übers Wochenende und sieh zu, dass Du ausreichend Schlaf bekommst.

Wenn es bis Montag nicht besser ist, ab zum Arzt. 

Gute Besserung :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyAndSand14
27.02.2016, 14:16

Dankeschön :)

0

Das klingt nicht gut.

Wäre es nicht an der Zeit, einen Arzt zu konsultieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?