Blutiger ausfluss und unterleibsschmerzen/-ziehen! Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde zum Frauenarzt gehen. Ausfluss kann verschiedene Ursachen haben. Ich würde vielleicht auch erstmal mit Sex warten bis sich etwas gebessert hat. Dein Intimbereich muss sich erholen, denn starke Blutungen sind wie du merkst sehr anstrengend für deinen Körper.
Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emrac
26.11.2016, 01:13

Ich danke dir :)

0

Sieh zu, dass du heute früh gleich zum Arzt gehst!!! Klingt ernst und du solltest das schleunigst überprüfen lassen. Beim Frauenarzt anrufen und die Symptome schildern! Dann solltest du noch am gleichen Tag einen Termin bekommen!!!
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emrac
26.11.2016, 01:13

Danke dir

0

Bei solchen Beschwerden geht man sofort zum Arzt und googelt nicht nach den möglichen Krankheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emrac
26.11.2016, 01:15

schon kla... Nur bin ich Grad im Ausland und hier nicht versichert. Ob das als Notfall gilt und sie mich ohne hohen Preise die ich Grad nicht bezahlen kann aufnehmen weiss ich nicht. Habe deshalb erstmal gegoogelt. vllt ist es ja eher was harmloses. Wenn ich wüsste was es ist und wie ernst es ist hätte ich nicht gegoogelt oder wäre arzt. Aber danke trotzdem für die Antwort ^^

0

Was möchtest Du wissen?