Bluthochdruck Ursache?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was ist in Deinen Augen ein "gewisser Bluthochdruck"? Um evtl. etwas bewerten zu können, mußt Du schon Angaben dazu machen. Sonst gehe nächste Woche zu Deinem Arzt. Eine Ursache dafür kann Dir hier keiner nennen.

xcalvinx 13.06.2014, 20:04

Also ich war vor ein paar tagen bei meiner oma und sie hat so ein Gerät um ihren Blutdruck zu messen. und da hat sie gemeint ich solle meinen auch mal messen und soweit ich weiß war der Blutdruck zu duesem Zeitpunkt 126/103 kann mich aber auch täuschen ich frage nachher meine mutter und gebe dann Auskunft

0
Deichgoettin 14.06.2014, 20:33
@xcalvinx

126/103? Hast Du nur 1x gemessen? Mit einem Gerät, welches am Handgelenk festgemacht wird? Nach einer einmaligen Blutdruckmessung, noch dazu mit einem Gerät welches eine sehr hohe Fehlerquote hat, ist der Wert nicht aussagekräftig genug. Wenn Du unsicher bist, gehe zu Deinem Hausarzt und laß Dich untersuchen. L.G.

0
xcalvinx 14.06.2014, 23:57
@Deichgoettin

Naja nicht nur einmal, als ich mich vor einem knappen Jahr im Fitnessstudio angemeldet habe hat er auch meinen Blutdruck gemessen, und da hatte ich auch einen etwas erhöhten Blutdruck, aber wenn die Teile sowieso eine Große Fehlerquote haben, was ich ja nicht wusste, dann bin ich erleichtert. LG

0

Für Bluthochdruck gibt es "hunderte" Gründe. Bei meinem Bruder waren es die Nieren, bei anderen ist es Stress. Sowas kann nur ein Arzt herausfinden.

Das sollte ein Artzt klären. Wenn dein Blutdruck dauerhaft zu hoch ist, kann dies schwere Schäden wie z.b. einen Schlaganfall verursachen.

Wie sind die Blutdruckwerte und wie misst du das ?

Was möchtest Du wissen?