Bluthochdruck mit 16 normal?

4 Antworten

Wurde denn Bluthochdruck festgestellt, also mit Diagnose und so...oder hat der Arzt nur gesagt das es normal ist in deinem Alter so einen Blutdruck bzw. Puls zu haben.

Es stimmt das Jugendliche oft einen hohen Blutdruck oder Puls haben was auch an der Messung liegen kann, Stichwort "Arztzimmerhypertonie"..soll heissen das beim Messen durch die Aufregung der Druck und Puls gerne mal bei jüngeren nach oben geht...auch andere Faktoren spielen da eine Rolle....Bluthochdruck (Hypertonie Grad 2 oder höher) mit 16 zu haben ist NICHT normal und muss beobachtet bzw. behandelt werden...dazu sollte erstmal ein Blutdrucktagebuch geführt werden bzw. eine Langzeitmessung gemacht werden...Risikofaktoren sind dabei natürlich Übergewicht und ein schlechter Fitnesszustand.

1

Habe Langzeit Blutdruck hinter mir als Diagnose vom Hausarzt war Bluthochdruck und Long qt Syndrom 

Habe es öfters gemessen 

Und am Montag hatte ich 156/145 in der Schule habe angefangen zu zittern 

Hab aber manchmal auch einen Puls von 41

0
35
@Kleines75

Hey Kleines75

Dir sind die Regeln bezüglich RR-Messungen bekannt? 

Wie kontrollierst du denn deinen BD in der Schule? Wie oft kontrollierst du deine Vitalwerte? 

0
1
@Kleines75

Und ich nehme ja Tabletten gegen den Blutdruck die sollte ich auch weglassen 

Mein höchster werd bei dem Langzeit war 198/145 ohne viel Anstrengung 

0
35
@Kleines75

Hey Kleines75

Wie definierst du denn "Langzeitwert"? 

0
1
@LouPing

Ja ist alles bekannt mein Papa hat auch hoher Blutdruck da war es mir vorher noch bekannt und dann in der Schule hatten wir das Thema da ist es erst rauss gekommen haben dort geübt 

Hatte 24h Blutdruckgerät an mir 

0
35
@Kleines75

Hey Kleines75

Bitte lasse das "üben" in der Schule und kläre dein Problem zusammen mit deinen Eltern bei einem Arzt. 

Nur weil dein Vater an Hypertonie leidet heißt das nicht das du auch betroffen bist. 

0
1
@LouPing

Haben es zuhause ja nochmal nach kontrolliert und die Lehrerin dort auch 

Als es rauss kam das ich hoher Blutdruck habe sind wir gleich zum Arzt dort hatte ich auch hoher klar Aufregung war dabei er hat mir Tabletten gegeben 

Und heute war ich beim Kardiologen er hat mich dumm angemacht für eine 16 jährige wäre sowas ok alles wäre noch schön elastisch des kann des aushalten und soll den betablocker weg lasssn 

0

Rauchst Du? Bist Du übergewichtig? Gibt es in Deiner Familie viele Fälle von Bluthochdruck? Wenn ja, dann kann es sein, dass Du einen zu hohen Blutdruck hast.

Hattest Du Angst vor dem Arzt oder der Blutdruckmessung? Wenn ja, dann war die Messung vielleicht falsch hoch.

1

Nein rauche nicht 

Bin nicht übergewichtig 

Mein Vater ist mir nur bekannt

Ja klar hatte ich beim Arzt Angst aber hab auch so einen der Arzt meint aber es sei in meinem Alter normal 

Habe Langzeit Blutdruck gehabt da waren die Werte auch hoch ohne Tabletten 

0
39

Dann wechsel den Arzt. In deinem Alter kannst du auch schon zu einem Internisten.

0

Wenn Du beim Arzt warst, wird seine Auskunft wohl stimmen. Wir sind doch nicht schlauer als Ärzte. Und das ein Blutdruck variieren kann, ist auf jeden Fall normal.

Ist mein Puls für mein Alter normal?

Hey Leute, ich bin 16 (männlich) und habe mir vorhin den Puls und den Bluthochdruck "testen" lassen, von einem Gerät, dass man sich um einen Arm legt (ka wie das heisst). Die Ergebnisse standen fest:

Ich habe einen Puls von 80 und einen Bluthochdruck von 120.

Ist dieser Puls (für mein Alter) normal? Ist der Bluthochdruck (für mein Alter) normal?

Um schnelle, hilfreiche Antworten wäre ich froh! :D

Lg und danke :)

...zur Frage

Beta-Blocker mit 15 wegen zu hohen Blutdruck gefährlich?

Hallo liebe Gute Frage.net Community.

Vor ca. 1 Monat hat mein Arzt bei mir einen erhöhten Blutdruck festgestellt, was wohl von meinem Übergewicht kommt. Mein Arzt meinte dann, dass es in diesem Alter sehr gefährlich sein kann, einen zu hohen Blutdruck zu haben. Daraufhin sagte mein Arzt, dass ich nun viel Sport machen soll und mich gesünder ernähren soll. Jedoch war ich so dumm und habe es nicht ernstgenommen. Gut, gesünder ernährt nur Teilweise und Sport gemacht ebenfalls nur Teilweise. Als ich dann am Montag starke Kopfschmerzen hatte, von ich daraufhin zu einem Arzt. Dieser hat dann erneut meinen Blutdruck gemessen. Wiedermal viel zu hoch. Mein Arzt hat dann auch nicht lange gefackelt und sagte: "Das geht so nicht weiter, dass müssen wir kotrollieren". Daraufhin verschieb sie mir Tabletten gegen mein Bluthochdruck. Sie meinte dann noch, dass ich dies nicht so einfach wieder absetzten kann sondern diese nun Regelmäßig zu mir nehmen muss (Morgens und Abends eine halbe Tablette). Heißt das, dass ich sie nun ein Lebenlang nehmen muss oder kann man diese wieder absetzen.

Eine weitere Frage währe noch: Sind diese Beta-Blocker in meinem Alter schädlich? Kann es irgendwie meine Entwicklung, mEin Wachstum oder sonstiges beeinträchtigen? Habe zum Beispiel gelesen, dass man davon Durchblutungsstörung, sprich erektionsstörungen bekommen kann. Also, kann es nein Wachstum beeinträchtigen?

lg

...zur Frage

Wie kann ich meinem Bluthochdruck schnell runter bekommen?

Hallo ich War diese Woche beim Hausarzt weil es mir seit ca 1 Woche nicht so gut grht. Der Arzt hat festgeszellt, dass ich etwas zu hohen Blutdruck habe. Schlimm hoch kann der nicht sein, sonst hätte er mir dass ja wohl grdat. Bin für meine Größe Übergewichttig und fühle mich nicht wohl. Bon gerade dabei damit Schritt für schritt runter zu gehen. Aber was kann ich noch tun dass der wirder normal wird. Den ich hab normalerweise nie Bluthochdruck. SEIT ICH das jetzt weiss trinke ich grünen Tee denn der soll ja beim abnehmen und Bluthochdruck helfen.

...zur Frage

Ab wann ist zu hoher Blutdruck zu hoher Blutdruck?

Hallo ich wollte fragen wie es eig damit bestimmt ist Bluthochdruck zu behandeln. Ich hab Öfteren einen Bluthochdruck von 160 aber genau dann nicht wenn ich beim Arzt bin. Dann immer 140 oder so.

...zur Frage

Herz schlägt sehr schnell im Ruhezustand?

Ungefähr 100 schläge die Minute,ist das nicht normal? Bin 15 und andere in meinem alter haben einen ruhigeren Puls. Hab auch einen hohen Blutdruck. Sollte ich zum Arzt?

...zur Frage

Bluthochdruck mit 20 Jahre (Blutdrucktabletten)

In letzter Zeit habe ich hohen Blutdruck des 1stem Wertes (bis zu 160). Ich habe heute ein Langzeitblutdruckmessgeraet bekommen und habe nun Angst aufwdikamente eingestellt zu werden. Was kann da mich zukommen? Kann mir jemand Helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?