bluthochdruck medikamente

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann auf jeden Fall sein. Wichtig ist, dass du diese Medikamente jeden Tag einnimmst. Viele Blutdruckpatienten denken, wenn sie sich morgens gut fühlen, dann können sie ohne Tablette(n) auskommen. Das ist jedoch falsch, gerade Blutdruckmedikamente sind sehr wichtig und sollten dringend täglich eingenommen werden.

yvie1989 08.08.2012, 22:08

nen, dass mach ich auf jeden fall! danke;)

0

Leider kann ich Dir zu den Medikamenten nichts sagen. Hat der Arzt mit Dir denn nicht über die Nebenwirkungen gesprochen?

Aber mich würde mal interessieren, was der Arzt zur Ursache herausgefunden hat. Also, woher der Bluthochdruck kommt.

yvie1989 08.08.2012, 22:08

zur ursache weiß ich noch nix. die blutwerte waren super nur der blutdruck zu hoch. ich muss warten bis ich einen termin beim kardiologen habe. aber ich denke wegen dem übergewicht und in meiner familie sind einige mit bluthochdruck. aber danke;)

0

Was möchtest Du wissen?