Bluthochdruck - Bundeswehr

6 Antworten

Hallo, also dein Blutdruck ist etwas höher als die Referenzwerte, die laut Schulbuch bei 120/80 mmHG liegen. Wobei der obere Druck ja meist 40 mmHG höher liegt als der untere. Und bei dir ist der obere etwas höher, aber noch lange nicht bedenklich. Könnte in der Tat auch die Aufregung gewesen sein, aber selbst, wenn das dein normaler Blutdruck ist, ist das noch ok. Wenn du da noch etwas gutes tun willst, mach mehr Sport (als Ausdauertraining) und ernähr dich etwas fettärmer. Aber akuten Grund zur Sorge sehe ich da nicht.

130 / 80 liegt im normalen bereich. bis 140, dann wirds langsam kritisch

ICH BIN KEIN ARZT! ABER HABE BLUTHOCHDRUCK!

So in der Pubertät ist der Richtwert 120/80 ideal.

Unter Medikamenten habe ich 95/145 und das ist nicht normal, aber nicht tötlich. Mein Rekord liegt bei 145/216 und das habe ich auf der Strasse überlebt. Lustig ist die Sache bestimmt nicht!

Relativ wichtig ist die Differenz, sie sollte so bei 40 sein, 50 stört da gar nicht! Schon mal nicht bei aufregen, Hitze, hübscher eventueller Geschlechtspartner.

Mach Dir mal um andere Dinge Sorgen. Weltfrieden, Deine Rentenerwartung, AIDS etc. Sorgen.

puls und Blutdruck mal sehr hoch und mal normal?

Also ich (w/15) war vor paar Wochen beim Arzt für'n Gesundheitscheck und mein Puls und Blutdruck waren sehr hoch: 147/117, puls 141. und nachdem ich mich bisschen beruhigt hatte, weil ich nämlich sehr aufgeregt war, war mein Blutdruck 130/90 und Puls 124. also immer noch zu hoch. außerdem hat der Arzt gesagt dass mein herz viel zu schnell schlägt also ich hatte eine tachykardie. daher wurde ich zum Kardiologen überwiesen und da war mein blutdruck auch so um die 130/90. er hat mein herz untersucht (Ekg, Ultraschall) und er hat gesagt mein herz schlägt viel schneller als es sollte und mein herz ist fast gesund aber meine Herzklappe ist leicht beschädigt oder sowas in der art. er meinte auch dass ich zu wenig trinke, was ich aber jetzt geändert habe. demnächst bekomme ich ein Langzeit Ekg und ein Langzeit Blutdruckgerät. er hat außerdem gesagt, dass etwas mit meiner Schilddrüse sein könnte und diese Probleme daher kommen könnten. muss noch zum Arzt um das untersuchen zu lassen. jedenfalls dauert das noch bis ich das LZ Ekg und LZ Blutdruck bekomme. ich bin beim Arzt sehr aufgeregt immer und glaube dass der Hochblutdruck und tachykardie daher kommen aber der Arzt meinte es ist sogar für Aufregung zu hoch. Ich war heute in der Apotheke und habe mir meine Blutdruck messen lassen. Blutdruck war 127/89 und puls 98. also bis auf den puls der ein wenig hoch ist, ganz normal. ich will ihn morgen nochmal messen lassen um zu gucken wie es dann ist aber ich bin sehr unsicher weil es jetzt ja normal ist und beim Arzt war der sehr hoch. kann es wirklich sein dass mein herz so schnell schlägt und lässt sich der Blutdruck von Aufregung erklären ? ich finde das komisch dass es immer so unterschiedlich ist und meine einzige Erklärung ist halt die Aufregung beim Arzt aber der Arzt hat ja gesagt dass es trotzdem viel höher ist. ich habe in letzter zeit darauf geachtet und mein herz schlägt auch wenn ich nichts mache sehr schnell und mein puls liegt meistens bei 100-125. ich mache mir sehr viele Gedanken weil ich es mir einfach nicht erklären kann. ich mache übrigens keinen sport. hat jemand eine Idee woran das liegt? ich weiss ihr seid keine Ärzte aber ich würde gerne hören was andere darüber denken und ich werde es ja eh erst in nem Monat erfahren vom Arzt.

...zur Frage

130 Puls bei einer 15 Jährigen?!

Hallo, gestern Nachmittag/Abends hatte ich mir meinen Puls und Blutdruck gemessen. Ich hatte einen Blutdruck von 175 und Puls 130. Der Puls war ab und zu höher wie 130. Da ich 15 Jahre alt bin hat meine Mutter mich zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst geschickt und die konnten nicht wirklich etwas feststellen. Sie hatten mein Blutdruck und Puls gemessen und ein Ekg gemacht. Mein Puls war dann etwas niedriger und ich hatte 111. Nebenbei habe ich eine kleine Erkältung, mein Hals ist angeschwollen und beim Essen, trinken und schlucken habe ich schlimme Schmerzen. Meint ihr das könnte etwas damit zutun haben ? Mein Puls liegt immer noch so bei 100.

...zur Frage

was macht die KSK Bundeswehr?

Könnt ihr sagen was die Aufgaben von KSK-Soldaten sind?

...zur Frage

Zur Bundeswehr wechseln?

Hallo,

meine Frage lautet kann man während der Ausbildung zur Bundeswehr wechseln? Sagen wir mal beispielsweiße, könnte ich in 2 Wochen einfach zur Bundeswehr wechseln oder ist das nicht möglich? Schonmal danke im vorraus. (:

...zur Frage

Blutdruck höher bei Aufregung? Was tun

Hallo an alle, ist es normal das wenn man sehr aufgeregt ist, dass der Bluthochdruck vieeeel höher ist, als normal?

Und wenn ja was kann man in diesem Moment machen, das der Blutdruck sinkt??? Bitte um Tipps

Gruß

...zur Frage

Welche Pilotenlizenz kann ich bei der Pilotenausbildung bei der Bundeswehr erwerben?

Hallo alle zusammen. Ich möchte nach dem Abitur eine Pilotenausbildung machen und bevorzuge dabei die ATPL(A)-Lizenz, damit ich bei einer Airline als Verkehrspilot arbeiten kann. Ist es möglich, diese Lizenz bei der Bundeswehr zu erwerben, wenn ich eine Pilotenausbildung zum Transportpiloten oder Kampfjetpiloten mache? Welche Lizenz kann ich bei der Bundeswehr erwerben? Beim Beratungsgespräch bei der Bundeswehr konnte mir der Herr nichts dazu sagen. Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?