Bluthochdruck 220/120 - was heißt das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann man sehr gut behandeln, mach dir keine Sorgen! Wenn die Ärzte es jetzt wissen und er dann regelmäßig seine Medikamente nimmt, drohen ihm gar keine Gefahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt ( wenn es noch nicht bekannt war ), dass Dein Vater eine Hypertonie ( Bluthochdruck ) hat. Nun muss dort im KH die Ursache festgestellt werden (es gibt leider sehr viele). Evtl. muss dieser Blutdruck medikamentös gesenkt werden. Dein Vater wird seine Lebensgewohnheiten umstellen müsse ( z.B. Gewichtsabnahme !! ) . Die Gefahren die auf ihn zukommen könnten sind z.B. Herzinfarkt und Schlaganfall !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzinfarkt ist z. B. die Gefahr die ihm droht. Die Werte sind viel zu hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?