Blutgerinsel im Kopf?

5 Antworten

Du scheinst ja ein rechter Unglücksrabe zu sein. Solange Du nicht Kopfschmerzen, Schwindel und so etwas hast, ist es nichts schlimmes. Eine Beule kann man mit Eisbeuteln kühlen. Ein Blutgerinnsel bildet sich nicht einfach so, man merkt es jedoch meistens erst, wenn es zu spät ist. Wenn Du jedoch Angst vor irgendwelchen grösseren Verletzungen hast, geh doch mal zum Arzt.

Da sollten wohl keine Blutgerinsel entstehen.

Hoffentlich ist der Briefkasten noch ganz! lach

würd zur vorsicht mal zum doc. ich weiss ich hatter mal nach einem fahrradunfall ein hämathom, das vom arzt aufgeschnitten wurde, damit sich kein blutgerinsel bildet. würde mich aber auch interessieren, warum du dich so oft stößt.

steht oben :-)

0

Beule am Kopf kann es gefährlich sein?

Hallo Leute, Ich bin vorher gerade um geflogen und habe mich gestossen am Kopf. Nachher (5min ) hatte ich eine grosse beule so 2cm durchmesser und vlt 5 mm erhoben. Jetzt ist sie etwas kleiner aber ich wollte wissen ob es sehr gefährlich sein kann. Ich bin jetzt auf den weg nach hause und gehe mal zum arzt. Es ist ein wenig blau wie es aus sieht. Es ist am Kopf an der Seite zwischen schleffen und hinterkopf etwa 5cm über dem Ohr

Vielen Danke

...zur Frage

Schädelprellung gefährlich?

Hallo. Als Kind hatte ich einmal eine Schädelprellung, da ich aber bei Bewusstsein war, wollte ich nicht ins Krankenhaus. Könnte es allerdings sein, dass sich durch die Wunde am Kopf eventuell meine Haarstruktur verändert haben könnte? Und könnte ich überhaupt noch irgendwas von dieser Prellung davongetragen haben?

Danke für gute Antworten!

...zur Frage

Ist das eine zecke ?

Ich hab mich vorhin leicht am bein gekratzt es hat dann kurz geblutet der kleinere punkt sieht genauso aus wie der größere ist da eventuell noch ein kopf oder so drin sollte ich mir sorgen machen ab wann kann es gefährdet werden wenn man was sieht?Ich

...zur Frage

Sollte ich ins Krankenhaus nachdem ich mir den Kopf böse gestoßen habe?

Guten Abend, ich habe mir gerade den Kopf an einer Eisentreppe gestoßen. Sogar so doll, dass ich erschrocken bin, weil es so heftig war. Die Beule, die sich auf der Stirn, oben seitlich am Anfang des Haaransatz befindet ist gute 5 cm lang und halb so breit. Ich bekomm langsam Kopfweh und mein Kopf drückt unangenehm. Flau ist mir auch. Ist eine Beule an der Stirn überhaupt gefährlich? Kann ich schlafen gehen ohne bedenken? Vielen Dank in Voraus

...zur Frage

Habe ich eine Gehirnblutung?

Gestern hat mir jemand häufiger mit der Faust sehr stark auf den Hinterkopf geschlagen. Kann man durch menschliche Kraft eine Blutung im Kopf hervorrufen? Ich habe keine Beule und es tut nicht weh, aber ich habe Angst vor den Folgen einer Blutung. Heute ging es mir nicht gut. Mein Kopf ist ganz heiß und meine Konzentration ist geschwächt. Allerdings weiß ich nicht, ob dies durch meinen Heuschnupfen kommt. Ist es zu gefährlich, wenn ich noch einen Tag abwarte? Bitte helft mir schnell. Ich habe wirklich Angst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?