Blutgerinnungswert

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist schon beängstigend, wieviel Schwachsinn hier verbreitet wird. Man sollte vielleicht nur antworten, wenn man wenigstes ein bischen Ahnung von der Materie hat.

Guck mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Blutgerinnung#Gerinnungsuntersuchungen

Je nachdem, was für ein Test genau gemacht wurde, hat das unterschiedliche Aussagekraft. Da man aber die Neigung zu Thrombosen untersuchen wollte, wird wohl ein Quick oder INR bestimmt worden sein. Diese Werte sagen dann nichts über die Bluterkrankheit aus, also alles Müll was da oben steht, von wegen verbluten...

Wenigstens Rabenfeder und sturmhoehe haben das Gehirn noch an.

Danke :-) Man gibt sich so seine Mühe...

0

An welcher untersten Grenze liegt er? Wenn die Blutgerinnung zu stark ist, besteht die Gefahr der Klümpchenbildung (Thromben). In dem Fall solltest Du Dich viel bewegen und viel trinken, um das Blut schön flüssig zu halten. Ist die Blutgerinnung zu schwach, besteht die Gefahr, dass Wunden schwer zuheilen, weil die Blutgerinnung ja notwendig ist, um Blutungen zu stoppen.

Blutungen. Wenn das Blut nicht gerinnt blutet man. z.B Wunden bluten und sind schlecht zu stoppen. Verletzungen vermeiden. Keine Aspirin im Überfluß einnehmen.

hcg wert schwangerschaft?

am freitag wurde hcg wert 11 gemessen und heute wurde wieder blutabgenommen auf wie viel müsste er jetzt gestiegen sein? und in welcher woche bin ich jetzt laut hcg?

...zur Frage

Was tun bei Eisenmagel?

Ich habe seit längerer Zeit schon Eisenmangel,dies äußerte sich in:Kopfschmerzen,Schwindelgefühl,Lustlosigkeit;Reizbarkeit,blasse Haut,sehr geringe Leistungsfähigkeit,oft Müdigkeit und ein schwaches Immunsystem,was zu höherer Anfälligkeit für Krankenheiten führt.

Ich war vor kurzem bei meiner Hausärztin und mir wurde Blut genommen. Sie meinte,dass die Werte an der untersten Grenze wären und ich dringend Medikamente brauche. Ich habe jetzt 》ferro sanol duodenal《 bekommen und ich vertrage die Tabletten überhaupt gar nicht,wenn ich sie jedoch absetz wird alles wieder wie vorher. Was soll ich jetzt tun?

...zur Frage

Holland Grenze erwischt worden (nichts dabei, jedoch Fahrer)

Hallo Leute, Ich (20Jahre) wurde vor einigen Monaten mit einem Freund (25 Jahre)auf dem Weg über die Grenze anhehalten und 10 Gramm Cannabis wurden von der Polizei sichergestellt. Mein Beifahrer hat angegeben, dass es alles ihm gehört. Es wurde nicht getestet aber sie haben Fingerabdrücke von mir genommen, um sie mit den Tütchen zu vergleichen von wegen Beihilfe von Schmuggel. Ich hatte gesagt dass ich davon nichts wusste. Muss ich angst um meinen Führerschein haben, obwohl ich nicht high War oder intus hatte? Was droht mir?
Danke!

...zur Frage

TSH-Wert zu hoch, Dosis verringern oder erhöhen?

Bei meiner Mutter wurde ein TSH-Wert von 17,511 gemessen. Sie nimmt seit 4 Jahren Euthyrox 125 ein. Sie muss dringend ein CT bekommen, dieser wurde aber wegen dem zu hohen TSH-Wert abgelehnt. Die Hausärztin, die die Schilddrüsenwerte überprüft und das Euthyrox verschreibt, hat aber an der Dosis nix verändert. Also weiterhin die Euthyrox 125. Ich selbst kenne mich jetzt zu dem Thema überhaupt nicht aus, aber die Logik sagt mir, dass etwas an der Höhe der Tabletten verändert werden muss, oder?

...zur Frage

Hinterzieht man automatisch Steuern wenn der Exporteur einen zu niedrigen Wert deklariert?

Ich habe eine Frage. Ich weiß dass es Praxis bei vielen Exporteuren aus dem asiatischen Raum ist, Exportsendungen als "Gift" und mit einem niedrigen Warenwert zu deklarieren.

Nehmen wir nun folgendes an: Person A kauft Socken für 120€ aus China. Der Versender deklariert den Wert auf 25$, wodurch die Ware aufgrund des niedrigen Warenwertes zoll und EinfuhrUST frei wäre. Der Zollbeamte schätzt den deklarierten Wert als wahr ein und lässt das Paket zum Adressaten weiterleiten.

Bis jetzt hat Person A noch kein Rechtsvergehen gemacht, da Person A ja nicht wusste dass der Wert so niedrig deklariert wurde. Um auf der rechtlich sicheren Seite zu stehen, müsste Person A nun eine Nachverzollung unternehmen? Ist das richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?