Blutflecken aus weissem Wollpullover entfernen, wer hat einen Tipp für mich?

5 Antworten

feuchte die stelle mit handwarmen wasser an, reibe salz vorsichtig ein (das "sprengt die erythrozyten / roten blutkörperchen) , ein wenig einweichen lassen, dann mit handwarmen wasser auswaschen... lg

Oda Soda statt Salz.

0

"Sil Fleckenspray". Ich kriege damit jedenfalls so ziemlich alles raus. Und geschadet hat es noch keinem Kleidungsstück. Einfach draufsprühen und ab in die Waschmaschine.

Probiers mit KALTEM Wasser, wenn das Blut noch relativ frisch ist. Nicht warmes nehemen, dann gerinnt das Blut und setzt sich im Gewebe fest!

  1. Pullover mit Shampoo waschen -- das nimmt Flecken besser weg als jedes Waschmittel

  2. Pullover über Nacht in Milch einlegen und anschließend natürlich auswaschen

Was möchtest Du wissen?