Blutfleck entfernen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Entweder hast du ein gutes Waschmittel wie von Ariel oder aber du machst folgende: Kann dir aus Erfahrung sagen, dass es total gut ist und top entfernt: Die Stelle nass machen, Backpulver drauf, einziehen lassen und einfach dann mit einem Tuch oder was auch immer das abstreifen/ abkratzen. Du wirst staunen, wie leicht das rausgeht und nichts mehr übrig bleibt. Hätte ich auch nie gedacht aber hilft top. Auch bei anderen Flecken.

Je nach dem, welchen Fleckentferner Du verwendet hast. Ich könnte Dir den "Fleckenteufel" empfehlen, mit dem geht es eigentlich immer raus. Gibt es in jedem Drogeriemarkt!

Viele Grüße und gutes Gelingen, Bruce

lange deo oder nagel lack drauf machen und dann kalt 5 min in wasser legen und danach durchwaschen hat bei mir geklappt wegen dem alkohol in deo oder haarspray und nagellack entfernen

Eine Brausetablette in einem Glas Wasser auflösen und dann die Stelle mit dem Blutfleck eintauchen für ein paar Stunden. Das hilft wirklich!

Welche Farbe hat denn das T-Shirt?

das T-Shirt ist Neon grün geht schon fast ins gelbe.

Natürlich versaut man sich immer die guten T-Shirts :-)

0

Mit kaltem Wasser - keinesfalls warmes nehmen. Funktioniert 100pro.

bei frischen Blutflecken habe ich das auch schon gehöhrt. Aber hilft das auch bei alten Blutflecken?

0

Was möchtest Du wissen?