Blutfleck aus Kleidung raus bekommen?

4 Antworten

Du brauchst eine Aspirintablette und eine Schale Wasser:

Die Brausetablette im Wasser lösen, dann den Blutfleck damit
betupfen, sodass der Fleck nass ist. Das klappt auch bei anderen
hartnäckigen Flecken.

Backpulver:

Die Stelle mit dem Fleck einweichen in Wasser, ausdrehen, mit
Backpulver bedecken. Das Pulver saugt den Fleck auf. Dann das Teil
waschen.

Ein Messer:

Den Blutfleck unter kaltes Wasser halten, dann mit dem Messerrücken drüber reiben. So geht der Fleck schnell weg.

kaltes Wasser drauf, einweichen, dann mit einfacher Seife rauswaschen.

mit kaltem wasser und galenseife geht alles raus ;)

Was möchtest Du wissen?