Bluterguss nach Wärmepflaster?

1 Antwort

Hallo! Vermutlich wird sich das wieder Regeln Aber mal ein Tipp . Braucht man ein Wärmepflaster dann meistens kein komplettes.

Mache aus 1 Pflaster 3 oder 4. Wirkt auch und greift die Haut weniger an.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Armschmerzen nach Federball?

Hallo, gestern habe ich Federball gespielt und habe schmerzen in meinem Arm bekommen. Ich hatte das schon mal es ist aber länger her. Kann mir jemand sagen was am besten ist und was ich tun kann?

...zur Frage

rückenzerrung was hilft?

ich habe seit 2 Woche eine rückenzerrung im unteren Rückenbereich neben der Wirbelsäule. Ich war beim Arzt und er hat mir gesagt ich soll drei Wochen Pause machen aber ich habe schon 2 Wochen Pause gemacht und es hat leicht geholfen hilft eigentlich ein Kinesio Tape oder ein Wärmepflaster dagegen. wie lange soll ich ein Kinesiotape oben haben? und das Wärme Pflaster habe ich schon genommen nur hat ebenfalls ein bisschen etwas geholfen.

...zur Frage

Schmerzen unterbauch strahlen ins Bein?

Schmerzen im rechten Unterleib/Unterbauch an einem bestimmten Punkt. Es tut weh wenn man drauf drückt und es strahlt ins gesammte rechte Bein aus. Weiß jemand was das sein könnte mache mir Sorgen. Vielen Dank

...zur Frage

Volatren Schmerzgel auf Lippe?

Hallo Leute:

Kann ich Voltaren Schmerzgel (120g Gel) auf eine kleine offene schmerzende stelle geben an meiner Lippe ? Ich hab so in google nichts gefunden drum wende ich mich mal hier. Bitte keine lügen antworten nicht das ich es mir dann drauf tu und dann gibt es irgendwelche nebenwirkungen.

Danke im vorraus

Lg Chris

...zur Frage

Was hilft wirklich, um Bauchfett zu verlieren?

...zur Frage

Hundefutter. Welches, und worauf kommt es an?

Hallo. Die Frage ist die, welches Hundefutter (Trockenfutter) nun wohl das geeignetste ist. Wir haben unserer Golden-Retriever-Hündin jetzt 2 Jahre lang Happy Dog Balance (mit Hüttenkäse) gefüttert. Nun stellte sich bei ihr eine Reaktion (Hautausschlag) ein, wobei wir an 1. Stelle auf einen Herbstgrasmilben-Befall tippten. (sie hatte zudem extrem Haarausfall) Als es überhaupt nicht besser wurde blieb nur noch der Weg zum Tierarzt. Dieser schloss eine Milbe aus, und tippte auf Nahrungsmittel-Allergie. Für etwas mehr als 80 Euro gab es dann: -- Tierarztbehandlung -- Antibiotika-Tabeltten -- Anti-Parasiten-Shampoo -- 3 kg Sack Hill´s Science Plan Canine Adult Sensitive Skin Chicken Es war schon etwas unheimlich, als wir das Hills-Zimmer mit wohl allen Präparaten der Firma Hills beim Tierarzt gesehen hatten. Hatte was von Show-Room :-( Aber was blieb letztlich anderes übrig, als dem TA Glauben zu schenken. Nun: Nach täglichem Hundebad (mit dem Para-Shampoo), und der Futter-Ration mit Antibiotika-Tablette ist der Hund wieder frei von Kratz-Attacken, eitrigen Pusteln und der Haarausfall ist auch auf minimalst zurück gegangen. Hmmm ? Auch ohne die Antibiotika-Tablette konnten wir keine allergische Reaktion mehr feststellen. Nun allerdings die Frage: Gibt es zum Hills Hundefutter (is halt teuer) eine günstiger gleichwertige Variante ?? Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?