Bluterguss nach OP?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Bluterguss ist ja noch die geringste Komplikation. Hast du die OP Stelle gekühlt? Du wirst eigentlich auch darüber aufgeklärt, dass es zu einem Bluterguss kommen kann. Nur weil es lila ist, heißt das nicht, dass es gleich ein Monsterbluterguss sein muss. Kühl das ganze einfach und sag das beim nächsten Arzttermin, der sollte ja auch demnächst sein. Je nach dem wo du operiert wurdest und wie groß der Bluterguss ist, kann es natürlich sein, dass man den Bluterguss operativ entfernen muss, aber meistens reicht kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du gestern eine OP hattest, dann musst Du doch sicher bald wieder zum Arzt gehen. Dann zeigst Du es ihm einfach. Normal ist das nicht schlimm, kann schon mal vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die OP an. Meistens entstehen da Blutergüsse, wo der Haken war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum hast du nicht gleich bei der Visite nach gefragt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?